Das Niebuhrhaus an der Reeperbahn wurde 1971 gebaut. © NDR/ADAMfilm

Reeperbahn 157

die nordreportage -

Am Ende der Hamburger Reeperbahn steht das Niebuhr-Hochhaus, früher bekannt als "Nuttenbunker". Die heutigen Bewohner öffnen ihre Türen und erzählen, wie sie den Kiez erleben.

3,93 bei 45 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr die nordreportage

28:30

Wettkampf auf dem Acker

die nordreportage
28:30
die nordreportage

Briefmarken unterm Hammer

die nordreportage
28:30
die nordreportage
28:37
die nordreportage
28:35
die nordreportage
28:30
die nordreportage
28:33
die nordreportage
28:26
die nordreportage
28:30
die nordreportage
28:30

24 Stunden im Wunderland

die nordreportage

Das könnte Sie auch interessieren

29:46
DIE REPORTAGE
28:34
NaturNah
58:33
die nordstory
28:31
Typisch!
28:30
Wie geht das?
29:44
Panorama - die Reporter
44:30
Nordtour
43:31
Ostseereport

Mehr aus Hamburg

03:57
Hamburg Journal
00:39
Hamburg Journal
28:57
Hamburg Journal
02:22
Hamburg Journal
02:22
Hamburg Journal
02:29
Hamburg Journal
02:58
Hamburg Journal
02:26
Hamburg Journal
03:27
Hamburg Journal
02:46
Rund um den Michel

Eine Ode an die Brücken

Rund um den Michel