Die Nordreportage: Pasta-Patrick

Der Nudelkönig vom Lande

Montag, 23. November 2020, 18:15 bis 18:45 Uhr
Mittwoch, 25. November 2020, 11:30 bis 12:00 Uhr

Patrick Grümmert ist einer aus der Region und traut sich, im "Kartoffelland" Mecklenburg-Vorpommern selbst gemachte Nudeln anzubieten. Und zwar erfolgreich, sein Geschäft floriert. Alle wollen mittlerweile seine Nudeln haben, seine Soßen, Chutneys, Pesto, die ganze Produktpalette.

Unterwegs mit den Pasta-Mobilen

Das Pastamobil, mit dem auf den Wochenmärkten die Nudeln verkauft werden. © NDR/Hanse TV
Mit dem Pasta-Mobil verkauft Patrick auf den Wochenmärkten die Nudeln.

Patricks Leute fahren mit Pasta-Mobilen auf Märkte und verkaufen dort warme Pasta-Gerichte. 120 Portionen gehen in anderthalb Stunden über die Theke. Patrick Grümmert selbst lädt zu Kochkursen in seine Manufaktur ein, bietet Caterings an, verkauft seine Nudelprodukte und Soßen im Hofladen.

Nudelmanufaktur in der mecklenburgischen Pampa

Die Herstellung der Nudeln mit Hilfe der Nudelmaschine. © NDR/Hanse TV
Patrick stellt seine Pasta mit Hilfe der Nudelmaschine her.

Im siebten Jahr betreibt Patrick Grümmert seine Nudelmanufaktur in der mecklenburgischen Pampa. Er ist gelernter Koch und innerhalb kürzester Zeit zum Hoteldirektor aufgestiegen, hat zehn Jahre lang als Manager für eine US-amerikanische Hotelkette an den schönsten Plätzen der Welt gearbeitet. Aber der Druck wurde immer größer. Am Ende war er völlig ausgebrannt, ist ausgestiegen und in seine Heimat zurückgekehrt. Kurzerhand hat sich Patrick Grümmert ein altes Bauerngehöft bei Schwaan gekauft, hier produziert er jetzt Nudeln.

Autor/in
Anke Riedel
Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Virginia Maassen