Lebensspender und Lebensretter

Sendung: Die Nordreportage | 26.05.2021 | 18:00 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 26.05.2022

Unser Blut - eine Mischung aus Wasser, Salzen und Milliarden kleiner Zellen und Teilchen, das uns am Leben hält. Es erfüllt unzählige Aufgaben, versorgt unsere Organe und unser Gewebe. Zusammensetzung und Struktur sind so komplex, dass es bisher noch nicht möglich ist, Blut künstlich herzustellen. Es muss durch Spenden generiert werden - und das in so hoher Zahl, dass jederzeit genügend Blutkonserven verfügbar sind. Die Nordreportage verfolgt den Kreislauf des Blutes von der Spende bis hin zum lebensrettenden Einsatz der Spende.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage/Lebensspender-und-Lebensretter,dienordreportage1414.html

Mehr Die Nordreportage

Plastikverzicht an der Fleischtheke: durch eine Frischebox, die immer wieder verwendet wird. © NDR/nonfictionplanet
30 Min
40 Meter weit spritzen die Kreisregner das Wasser und fahren dabei selbstständig über das Feld. © NDR/Hanse TV
29 Min
Die Hansekoggen navigierten meist ufernah. © NDR/TOB Filmproduktion/Tim Boehme
29 Min
Eine Kuh liegt auf einer Weide.
29 Min
Michael Fröhlich ist bei jeder Geburt dabei. © NDR/DM Film/Ulla Hamann
29 Min
Da hilft nur noch: Raus aus dem Wasser. Dieses Boot sollte eigentlich in die Ostsee überführt werden, aber der Schaden ist zu groß und nun geht es nur noch auf dem Landweg weiter. © NDR/lemon8
29 Min
Kleingärten haben immer mehr mit Trockenheit zu kämpfen. © NDR/video:arthouse
29 Min
Ein Mann in Warnweste steht an einem Windrad-Rotorblatt, das gerade montiert wird
29 Min
Eine Biogasanlage in Mecklenburg-Vorpommern.
28 Min
Ein Fertighaus im Bau, bei dem das Dach noch fehlt
29 Min
Früher gab es den Bauernmarkt und einen Spielplatz nebenan für die Kinder der Kunden. Heute dominieren die zahlreichen Fahrgeschäfte, Rutschbahnen und Karussells das Einkaufserlebnis. © NDR/Karls Markt OHG (Quelle: Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen
29 Min
Sonnenuntergang am Dümmer bei Hüde, Frühling. © NDR/AZ Media/Christian Leunig
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Der Schulbus-Camper und ein klassischer, silberner US-Camper stehen an einem Strand. Die Sonne geht unter. © NDR/Kimmo Wiemann
29 Min
Wiesen und Wälder schlängeln sich rund um und an einigen Stellen auch mitten durch die Freie und Hansestadt Hamburg. © NDR/cinecentrum
29 Min
Manfred "Manne" Schütt - seit 37 Jahren Kioskbetreiber. © NDR/Frank Baebenroth
59 Min
Regisseur Florian Dedio bei den Dreharbeiten auf einer historischen Fregatte. Es regnet - genau wie vor 300 Jahren, als die Seeschlacht vor Rügen tatsächlich stattfand. © NDR/Marcel Wollgast
Merle kannte ihren Cyberstalker zunächst nicht. Dann bekam sie beleidigende Nachrichten. © NDR
29 Min
Ali Reza Zarif besitzt ihn noch, den guten, alten Tante Emma Laden. Nur moderner, wie der gebürtige Iraner sagt. Sein Kiosk mit Postannahmestelle befindet sich in Hamburg-Barmbek. © NDR
29 Min
Nordtour-Moderatorin Nadja Babalola im Studio.
45 Min
Rastplatz mit Aussicht. Bei Radegast in der Nähe von Bleckede lohnt sich eine kleine Pause. Entlang des Elberadweges gibt es zahlreiche Raststationen. © NDR/Heinz Galling
43 Min
Das neue Vayu-Wingsurf-Equipment im Fördetest. Wing-Surfen ist der neue Trend in Sachen Wassersport - leicht und schnell zu lernen. © Friethjof Blaasch Foto: Friethjof Blaasch
44 Min
Dieser vier Meter hohe und acht Meter lange Zetros ist das zweite Zuhause von Rena und Gustav. © NDR/Sonja Kättner-Neumann
30 Min
Steinbruch im Gipskarst. © NDR/AZ-Media TV/Christian Leunig
29 Min
Der alte Kornspeicher in Achterwehr ist inzwischen ein Geheimtipp für Floß- und Kanutouren auf dem Achterwehrer Schifffahrtskanal. Die Betreiber haben das alte Gebäude aufwendig restauriert. © NDR
60 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen