Havarie! Die Bergung eines Binnenschiffes

Sendung: Die Nordreportage | 04.08.2022 | 18:15 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 04.08.2023

Großeinsatz auf der Weser bei Nienburg: Ein Binnenschiff ist gesunken und Bergungstrupp, Feuerwehr sowie Technisches Hilfswerk sind rund um die Uhr im Einsatz, um die "West Oder 1" zu bergen. Die Teams stehen unter Zeitdruck, denn je länger sie für die Bergung brauchen, desto mehr Tage ist die wichtige Wasserstraße gesperrt. Viele Binnenschiffe warten auf ihre Weiterfahrt und das kostet Geld. Die größte Sorge: Das havarierte Schiff verliert Öl und das darf auf keinen Fall in die Weser gelangen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage/Havarie-Die-Bergung-eines-Binnenschiffes,dienordreportage1528.html

Mehr Die Nordreportage

Anpacken fürs Krippendorf: 23 lebensgroße Krippen bauen die Dorfbewohner für ihr Krippendorf auf. In diesem Jahr gibt es auch einen Neubau bei Neu-Wiedaer Jürgen. © NDR/MfG-Film
29 Min
Ordentlich sparen - mit der richtigen Einstellung © NDR/doclights
29 Min
Dr. Usha Peters mit Neuankömmling Shadow. Der sieben Monate alte Schäferhundmischling hat eine Wirbelsäulenfehlbildung und soll mit Bewegungstherapie und einem Rolli-Wagen wieder neuen Lebensmut bekommen. © NDR/Miramedia/Elke Bille
29 Min
Tischler Adrian Blendinger ist seit fast sechs Jahren auf der Walz. Während der Wanderschaft reist und arbeitet er, wie hier auf einem Hof. In Hamburg macht der 29-Jährige Zwischenstation. © NDR/Miramedia
29 Min
Die Vahrenwalder Straße verbindet die A2 mit der Innenstadt von Hannover und grenzt an fünf Stadtteile. © NDR/Kamera Zwei
29 Min
Ein Fahrzeug der Stadtreinigung saugt Laub ein. © Screenshot
29 Min
Kartoffel-Ernte. David Reinartz steht dabei auch selbst auf der Maschine. Flache Hierarchien sind ihm wichtig. © NDR/Populär Film
29 Min
Mariya und ihr Bruder, der als Freiwilliger mit seinen Kameraden die Ukraine verteidigt, auf einem Schießplatz im Norden der Ukraine. © NDR/Filmteam Papstein/William Dubas
29 Min
Lukas Adolf erntet viele große Halloween-Kürbisse, da sie zum Schnitzen von gruseligen Gesichtern bei Familien besonders beliebt sind. © NDR/DHF Media GmbH
28 Min
Himbeer, Litschi oder grüne Banane? Claudia Valder analysiert den Duft der Rosen. © NDR/jumpmedienTV
29 Min
Sogar die Gelenkbusse der Braunschweiger Verkehrs-GmbH fahren durch die engen Gassen der Innenstadt – wie genau, das lernen alle neuen Busfahrer*innen in der Fahrschule bei der sogenannten Streckenkunde © NDR/FILMBLICK Hannover
29 Min
Irene und Matthias Thomsen bauen ein Haus aus Stroh © NDR/video-arthouse/Nora Stoewer
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Lotsenschiff fährt auf der Elbe. © NDR Foto: Gesa Berg
30 Min
Mutter und Vater mit ihren beiden Söhnen, vor einem animierten Hintergrund einer Stadt. © NDR
45 Min
Ralph Kärger-Tofern will den Strandbahnhof Lübeck-Travemünde aus dem Dornröschenschlaf holen. © NDR
59 Min
Gentechnik © NDR
30 Min
Arthur Rubinstein wurde in Lodz geboren. © NDR
44 Min
Nadja Bababola moderiert die Nordtour. © Screenshot
44 Min
Moderatorin Lisa Knittel in Danzig. © NDR Foto: Dariusz Kula NDR
43 Min
Dieser vier Meter hohe und acht Meter lange Zetros ist das zweite Zuhause von Rena und Gustav. © NDR/Sonja Kättner-Neumann
30 Min
Die Anreise durchs Watt dauert anderthalb Stunden. © NDR/AZ Media
89 Min
Ein älterer, unglücklich blickender Mann sitzt auf einem Bett, hinter ihm ein Fenster. © NDR Foto: Simone Horst | Kira Gantner | Kristine Bohl
44 Min
Fotomontage aus dem (unkenntlichgemachten) Gesicht einer Frau, die von ihrem Mann ermordet wurde - und der Tatwaffe, einer Uzi-Maschinenpistole. © NDR
31 Min
Thilo Tautz © Screenshot
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen