Mit einem Kran wird von einem Lkw ein Brückenteil für die Behelfsbrücke der A20 bei Tribsees abgeladen. © NDR Foto: Steffen Baxalary

Eine Brücke über das A20-Loch

die nordreportage -

Im Herbst 2018 rollen die Baumaschinen über die A20 nahe Tribsees in Mecklenburg-Vorpommern. Eine fast 800 Meter lange Behelfsbrücke wird errichtet – ein einmaliger Vorgang.

3,08 bei 26 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr die nordreportage

28:30
die nordreportage
28:30
die nordreportage
28:30
die nordreportage

Maisernte unter Hochdruck

die nordreportage
28:30
die nordreportage
28:33
die nordreportage

Kirr-Abtrieb

die nordreportage
28:32
die nordreportage
28:30
die nordreportage
28:30

Die neuen Abfallfahnder

die nordreportage
28:31
die nordreportage
28:38
die nordreportage

Grenzenlose Ganovenjagd

die nordreportage

Das könnte Sie auch interessieren

29:37
DIE REPORTAGE
28:33
NaturNah
58:30
die nordstory
28:30
Typisch!
28:50
Wie geht das?
30:00
Panorama - die Reporter

Der IS-Rückkehrer

Panorama - die Reporter
44:30
Nordtour
43:09
Ostseereport

Kaliningrad

Ostseereport
43:43
Hanseblick

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

02:15
Nordmagazin
03:11
Nordmagazin
01:33
Nordmagazin
01:28
Nordmagazin

Das Wetter

Nordmagazin
28:59
Nordmagazin
03:33
Nordmagazin
03:29
Nordtour
03:40
Nordtour