Die Nordreportage: Die mit den Tieren spricht

Dienstag, 24. August 2021, 18:15 bis 18:45 Uhr
Donnerstag, 26. August 2021, 11:30 bis 12:00 Uhr

Spannende Monate liegen vor der Tiertrainerin und Schäferin Anne Krüger-Degener und ihrer Familie: Neben der Arbeit auf ihrem Hof mit Pferden, Schafen, Ziegen und Enten hat sie eine besondere Herausforderung vor sich. Das Training mit einem Pferd und seiner Besitzerin, die nach einem Reitunfall im Rollstuhl sitzt.

Menschen und Tieren eine gemeinsame Sprache beibringen

Immer wieder kommt es zu Problemen zwischen Menschen und ihren Vierbeinern, häufig beruhen diese auf Missverständnissen und Kommunikationsproblemen, die Anne Krüger-Degener mit ihrer besonderen Trainingsphilosophie ausräumen will. Ihr Ziel: Menschen und Tiere zu einem Team mit gemeinsamer Sprache zusammenzubringen.

Das trainiert sie bis zur Perfektion mit ihren eigenen Tieren, die ihr und ihrem Mann Jan bei der Arbeit auf ihrem 150 Jahre alten landwirtschaftlichen Betrieb in Melle im Landkreis Osnabrück helfen. In diesem Jahr sollen die jungen Border Collies zum ersten Mal beim Umtrieb ihrer Scottish-Blackface-Schafherde eingesetzt werden.

Auch in der Reiterszene bekannt

Anne Krüger-Degener ist mehrfache deutsche Meisterin bei Hütehund-Wettbewerben. Und auch in der Reiterszene ist sie bekannt. Mit dem Wallach Best of und der jungen Fuchsstute Belvida haben Anne Krüger-Degener und ihre Tochter Carla einiges vor. Gemeinsam wollen sie die Pferde zum ersten Mal in ihren aufwendigen Shows auf der größten Pferdesportmesse zeigen. Mit diesen Aufführungen begeistert die Tiertrainerin seit Jahren ein großes Publikum.

Doch auch ihre vierbeinigen Schüler in der Tierschule fordern die Tiertrainerin: Eine Reiterin, die nach einem Reitunfall im Rollstuhl sitzt, will es mit Annes Hilfe schaffen, selbstständig und ohne Hilfe wieder in den Sattel zu steigen. Doch dafür muss ihr Pferd erst einmal lernen, sich hinzulegen, um seine Reiterin dann geduldig aufsteigen zu lassen.

"Die Nordreportage" begleitet Anne Krüger-Degener dabei, wie sie Menschen und Tieren eine gemeinsame Sprache beibringt und ihnen dadurch zu erstaunlichen Teamleistungen verhilft.

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Redaktion
Thomas Fischer
Produktionsleiter/in
Virginia Maassen
Autor/in
Petra Peters
Nathalie Siegler