Die Nordreportage: Schwertransport im Pferdesport

Montag, 02. September 2019, 18:15 bis 18:45 Uhr
Mittwoch, 04. September 2019, 11:30 bis 12:00 Uhr

Pferde schauen bei den Future Champions in Hagen aus ihren Stallzelten.

3,47 bei 30 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr als 1.000 Pferde, dazu 650 aktive Teilnehmende aus über 25 Nationen: Beim Pferdesportereignis Future Champions auf dem Hof Kasselmann in Hagen am Teutoburger Wald treffen sich die besten Nachwuchsreiterinnen und -reiter der Welt, die Olympiasieger, Welt- und Europameister von morgen. Und plötzlich fängt es auch noch an zu regnen: Schlammschlacht für die Riesen-Lkw.

Stallmeister Maik Freistedt hat den Überblick

In all dem Trubel muss einer den Überblick behalten: Stallmeister Maik Freistedt. Tag und Nacht ist er für die Menschen und die Pferde da, wohnt im eigenen Transporter direkt neben der Zeltstadt für die Pferde und kümmert sich um jedes noch so kleine Wehwehchen der Gäste.

Wohnen in riesigen Lkw

Weil vor allem junge Reiterinnen und Reiter anreisen, wohnen ganze Familien in ihren riesigen Lkw auf dem Turniergelände. Ein Fahrzeug größer und teurer als das andere. Auch ohne den Matsch, in den der Regen das Gelände verwandelt, schon eine Herausforderung.

Die Nordreportage begleitet den Stallmeister bei seinen Einsätzen: bei der Einweisung auf dem regennassen Parkplatz bis zur "Glücksreithose", die extra eingeflogen wurde.

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Susanne Wachhaus
Redaktion
Thomas Fischer
Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke
Autor/in
Claus Halstrup
Britta Nareyka