Alle Jahre Wieda - Anpacken fürs Krippendorf

Sendung: Die Nordreportage | 29.11.2022 | 06:20 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 29.11.2024

Ein ganzes Dorf im Krippenfieber: In Wieda im Harz organisieren die Bewohnerinnen und Bewohner in der Adventszeit den Höhepunkt des Jahres und bauen in Eigenregie 26 lebensgroße Krippen und eine große Weihnachtspyramide auf. Damit sollen normalerweise Touristen ins Tal gelockt werden. Jetzt in Coronazeiten geht es ihnen aber vor allem um den Zusammenhalt. Klaus-Erwin Gröger hat vor 16 Jahren die Krippenweihnacht ins Leben gerufen. Damals war er noch der Bürgermeister des kleinen Ortes und wollte die Weihnachtsbeleuchtungskosten der Gemeinde senken. Sein Plan: Die Leute müssen es selber machen. Das hat funktioniert. Und das Ereignis wurde von Jahr zu Jahr größer aufgezogen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordreportage/Alle-Jahre-Wieda-Anpacken-fuers-Krippendorf,dienordreportage1238.html

Mehr Die Nordreportage

Marco Scheel auf seinem Hof. © NDR
29 Min
Nur acht von 18 Betten können auf der Kinderintensivstation der MHH derzeit belegt werden. Um mehr Kinder betreuen zu können, fehlen Pflegekräfte. © NDR
29 Min
Brötchen werden auf Langeoog mit dem Lastenrad ausgeliefert. © NDR
29 Min
Einweisung für den neuen Fahrer: Max (r.) hat gerade erst sein Vorstellungsgespräch gehabt und muss schon auf die erste Fahrt nach Ulm. Vorher gibt es eine Einweisung in den Lkw vom Fuhrparkleiter der Spedition Grüßing aus Westerstede. © NDR/LEMON8/Thorsten Schöntaube
29 Min
Heftiger Wintereinbruch in Niedersachsen: Jetzt fahren die Abschlepp-Profis von Hannover Sonderschichten. © NDR/Kamera Zwei
29 Min
Elefantenbaby. © Screenshot
29 Min
Ein Räumfahrzeug. © Screenshot
29 Min
Zwei Mitarbeitende der Müllabfuhr sammeln Tannenbäume vom Straßenrand ein. © Screenshot
29 Min
Pia Christmann mit dem Kinderkoffer © NDR
28 Min
Nicole Förster, wohnungslose Künstlerin, hilft Lebensmittel in der Kirche auszuteilen. © NDR/ECO Media TV/Katrin Spranger
29 Min
Hans Maassen und Holger Danz bringen die Dachsparren des Baumhauses an. © NDR/dok.weit/Patrick Stijfhals
29 Min
Ein Mann sitzt in einem Rallye-Wagen hinterm Steuer. © Screenshot
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Lotsenschiff fährt auf der Elbe. © NDR Foto: Gesa Berg
30 Min
Ein Schlafsack liegt auf dem Boden vor einem Plakat, Symbolbild Obdachlosigkeit © Screenshot
30 Min
Eine Kuh beäugt ihr Kälbchen im Stall. © NDR
59 Min
Timo Duderstadt sitzt lächelnd am Steuer eines Gabelstaplers und blickt in die Kamera. © NDR/dm film und tv produktion
44 Min
Sechs schlittschufahrende Menschen aus der Vogelperspektive. © Screenshot
44 Min
Die Moderatorin Nadja Babalola, im Hintergrund ein Bild mit blauen Würfeln. © Screenshot
44 Min
Landschaft auf den Lofoten. © Screenshot
44 Min
Dieser vier Meter hohe und acht Meter lange Zetros ist das zweite Zuhause von Rena und Gustav. © NDR/Sonja Kättner-Neumann
30 Min
Mehr als 40 Tonnen Fichtenholz stecken im neuen Gasthaus "Hooger Fähre" auf der Nordseeinsel Pellworm. © NDR
59 Min
Ex-"Tatort"-Schauspielerin Mimi Fiedler: "Der Grund, warum ich öffentlich spreche ist, um diese Krankheit zu entstigmatisieren." © NDR
44 Min
Montage aus Täter und Opfern © NDR
29 Min
Thilo Tautz moderiert die Nordtour. © Screenshot
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen