Arzt hält kleine Kamera an das Gesicht der Patientin. © NDR

Rosazea: Erfolge durch Teilzeit-Fasten

Die Ernährungs-Docs -

Cornelia K. leidet unter Rötungen und Entzündungen im Gesicht. Cremes halfen nicht. Doch mit ein paar Änderungen auf dem Speiseplan und Fastentagen stellen sich Erfolge ein.

4,43 bei 74 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Rezepte bei Rosazea

Wer an Rosazea leidet, sollte allzu Heißes, Süßes und Scharfes vermeiden. Zuckerarme Gerichte ohne Weizen und ohne Trinkmilch tun der Haut gut. mehr

Ernährung bei Rosazea

Für Rosazea sind Entzündungsprozesse verantwortlich - darum sollten weniger Zucker und Fleisch auf den Tisch kommen, stattdessen mehr Gemüse. Wichtig ist auch, reizarm zu essen. mehr

Rosazea erkennen und behandeln

Wenn sie in den Spiegel schauen, sehen sie rot: Rosazea-Patienten haben Rötungen und Hautverdickungen im Gesicht. Die chronische Entzündung verursacht außerdem Pickel und Juckreiz. mehr

Aus dieser Sendung

43:17
Die Ernährungs-Docs
14:48
Die Ernährungs-Docs
14:05
Die Ernährungs-Docs

Mehr Die Ernährungs-Docs

43:59
Die Ernährungs-Docs
44:08
Die Ernährungs-Docs
43:30
Die Ernährungs-Docs
44:34
Die Ernährungs-Docs
44:24
Die Ernährungs-Docs
44:35
Die Ernährungs-Docs
43:44
Die Ernährungs-Docs
44:07
Die Ernährungs-Docs
43:50
Die Ernährungs-Docs

Das könnte Sie auch interessieren

44:28
Die Bewegungs-Docs
29:30
Iss besser!
43:07

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
29:27
Iss besser!
43:03

Dr. Wimmer - Gesund durch den Sommer (2)

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:31
Die Bewegungs-Docs
29:16
Iss besser!