Anne Fleck unterhält sich mit Patientin. © NDR

Akne: Entgiften für eine reine Haut

Die Ernährungs-Docs -

Seit der Pubertät leidet Astrid M. an Akne. Jetzt probiert sie eine neue Strategie mit Kamillendampfbädern und Tees. Einsparen soll sie dagegen Zucker - und ihren geliebten Kaffee.

3,96 bei 77 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ernährung bei Akne

Für Akne sind Hormone und Entzündungsprozesse verantwortlich - darum sollten weniger Zucker und Fleisch auf den Tisch kommen. Auch das Auslassen von Milchprodukten kann helfen. mehr

Akne erkennen und behandeln

Hormonell bedingt werden bei Akne zu viel Talg und Hornzellen produziert. Die Folge: die Poren verstopfen, Bakterien lösen Entzündungen aus - die gefürchteten Pickel entstehen. mehr

Aus dieser Sendung

44:24
Die Ernährungs-Docs
15:48
Die Ernährungs-Docs
14:50
Die Ernährungs-Docs

Mehr Die Ernährungs-Docs

44:34
Die Ernährungs-Docs
44:35
Die Ernährungs-Docs
43:44
Die Ernährungs-Docs
44:07
Die Ernährungs-Docs
43:50
Die Ernährungs-Docs
43:39
Die Ernährungs-Docs
43:44
Die Ernährungs-Docs
43:17
Die Ernährungs-Docs
44:40
Die Ernährungs-Docs

Das könnte Sie auch interessieren

44:31
Die Bewegungs-Docs
29:19
Iss besser!
58:14
Visite
43:03

Dr. Wimmer - Gesund durch den Sommer (2)

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:30
Die Bewegungs-Docs
29:29
Iss besser!
58:22
Visite
44:33

Gesund durch den Sommer

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
29:22
Iss besser!