Margot Käßmann spricht mit Arne-Torben Voigts. © NDR

Käßmann: "Langeweile ist wichtig, um neu zu denken"

Die Elbe. Ganz in Ruhe. -

Die ehemalige Landesbischöfin Margot Käßmann findet, dass es auch Phasen des Nichtstun geben muss, um neue Kreativität zu entwickeln. Auch Kirchen sind für sie Orte der Ruhe.

3,67 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

02:10
Die Elbe. Ganz in Ruhe.
04:30
Die Elbe. Ganz in Ruhe.
07:02
Die Elbe. Ganz in Ruhe.
02:51
Die Elbe. Ganz in Ruhe.
04:52
Die Elbe. Ganz in Ruhe.
04:03
Die Elbe. Ganz in Ruhe.
04:33
Die Elbe. Ganz in Ruhe.
04:29
Die Elbe. Ganz in Ruhe.
28:30
Die Elbe. Ganz in Ruhe.
00:56
Die Elbe. Ganz in Ruhe.