Holger H. trainiert mit einer Hantel. © nonfictionplanet Foto: Moritz Schwarz

Osteoporose: Krafttraining stärkt die Knochen

Die Bewegungs-Docs -

Bei Holger H. (51) brechen die Rippen manchmal schon durch einen Nieser - so porös sind sie. Die Docs zeigen ihm, dass man Knochen genau wie Muskeln durch Training stärken kann.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Osteoporose: Knochenschwund früh erkennen

Eine Osteoporose entwickelt sich schleichend: Betroffene merken oft viele Jahre nichts vom Abbau ihrer Knochenmasse. Dabei ist es wichtig, früh Gegenmaßnahmen zu ergreifen. mehr

Bewegungstherapie bei Osteoporose

Knochenschwund führt leicht zu Frakturen und ist schmerzhaft. Ausdauer- und vor allem Kraftübungen halten die Knochen stabil, Muskelaufbau festigt zusätzlich den Halteapparat. mehr

Aus dieser Sendung

43:46
Die Bewegungs-Docs
14:19
Die Bewegungs-Docs
14:45
Die Bewegungs-Docs
00:59
Die Bewegungs-Docs

Gewichtsverlagerung

Die Bewegungs-Docs
01:01
Die Bewegungs-Docs

Gleichgewichtsübung

Die Bewegungs-Docs
00:51
Die Bewegungs-Docs

Entstauende Hantelübung

Die Bewegungs-Docs
01:08
Die Bewegungs-Docs

Kräftigung mit Theraband

Die Bewegungs-Docs
01:06
Die Bewegungs-Docs
00:48
Die Bewegungs-Docs

Sitz an der Wand

Die Bewegungs-Docs
00:56
Die Bewegungs-Docs

Mehr Die Bewegungs-Docs

44:28
Die Bewegungs-Docs
44:31
Die Bewegungs-Docs
44:30
Die Bewegungs-Docs
44:02
Die Bewegungs-Docs

Das könnte Sie auch interessieren

44:32
Die Ernährungs-Docs
43:07

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:40
Die Ernährungs-Docs
43:03

Dr. Wimmer - Gesund durch den Sommer (2)

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
43:59
Die Ernährungs-Docs
44:33

Gesund durch den Sommer

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:08
Die Ernährungs-Docs