Thomas Mettenleiter vom Friedrich-Loeffler-Institut

Thomas Mettenleiter vom Friedrich-Loeffler-Institut auf der Insel Riems

Sendung: DAS! | 19.07.2021 | 18:45 Uhr
26 Min | Verfügbar bis 19.10.2021

Viruserkrankungen und Tiere - nicht erst seit Corona ein heißes Eisen. Hat die Pandemie wirklich ihren Ursprung durch ähnliche Viren in Fledermäusen? Können wir Menschen Tiere anstecken? Verbreitet sich das Virus möglicherweise unbemerkt unter bestimmten Tierarten? Werden auch Impfstoffe für Tiere entwickelt? Antworten auf all diese Fragen hat Prof. Dr. Dr. h.c. Thomas C. Mettenleiter, Präsident des Friedrich-Loeffler-Instituts - das Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit - auf der Insel Riems.