DAS!

Solofagottistin Sophie Dervaux zu Gast

Samstag, 23. Oktober 2021, 18:45 bis 19:30 Uhr
Sonntag, 24. Oktober 2021, 05:15 bis 06:00 Uhr

Wenn Künstlerin und Instrument zusammenschmelzen, gilt das als musikalischer Glücksfall. Die Französin Sophie Dervaux und ihr Fagott haben geradezu eine symbiotische Beziehung. Die 30-Jährige bespielt als Solofagottistin der Wiener Philharmoniker und des Wiener Staatsopernorchesters die großen Bühnen dieser Welt.

Die innigliche Verbindung zu ihrem Instrument drückt sie in ihrem jüngsten Album "Impressions" aus: "Das Fagott geht direkt ins Herz." Diese Leidenschaft möchte sie als Botschafterin weitergeben und sich dafür einsetzen, dass ihr klangvolles Holzblasinstrument noch bekannter wird. Dabei spielte Dervaux zunächst Gitarre und wechselte erst zur Klarinette. Jetzt setzt sie sich für die Erweiterung des Repertoires für Fagott ein, indem sie Werke wiederentdeckt oder ganz neue Werke in Auftrag gibt. Bei DAS! gibt es selbstverständlich eine musikalische Kostprobe.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Redaktion
Sabine Doppler