DAS!

Schauspieler Patrick Kalupa zu Gast

Donnerstag, 03. September 2020, 18:45 bis 19:30 Uhr
Freitag, 04. September 2020, 05:15 bis 06:00 Uhr

Schauspieler Patrick Kalupa ist der Neue bei der erfolgreichen RTL-Action-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei". Aufgewachsen ist er in Weißensee, wo er auch heute noch mit Frau und Kind lebt. "Die Schule war nie mein bester Freund", sagt er. Deshalb war nach der zehnten Klasse Schluss. Kalupa interessierte sich mehr für Sport, war Berliner Meister im Boxen. Erst als er bei einem Auslandsjahr in den USA ganz ohne Abschlussdruck eine High School besuchte, stellte er fest: "Ich bin nicht so schlecht, wie es das deutsche Schulsystem behauptet."

Zurück mit neuem Selbstbewusstsein, aber immer noch ohne eine Idee, in welche Richtung es beruflich gehen sollte, absolvierte er zunächst eine Ausbildung zum Maurer und Betonbauer. Obwohl Kalupa in diesem Beruf nie gearbeitet hat, ist die Lust am Handwerk geblieben. Die sieben Holzflöße, die er im Kreis Oberhavel vermietet, hat er alle selbst gebaut. Stattdessen arbeitet er als Model und besucht eine Schauspielschule. Dann geht es Schlag auf Schlag: Kalupa ist ab 2004 in Episodenrollen in diversen Fernsehserien zu sehen, etwa in Familie Dr. Kleist oder SOKO Wismar. Mit dem Erfolg kamen weitere Angebote - vielen Zuschauern ist er auch aus als festes Ensemblemitglied der ZDF-Serie "Die Rosenheim Cops" bekannt. Bei DAS! auf dem Roten Sofa erzählt Patrick Kalupa, warum er für seine Rolle bei "Alarm für Cobra 11" im Rollstuhl sitzt, was ihn mit seinem alten VW Käfer verbindet und warum er Wasserstraßen liebt.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Redaktion
Sabine Doppler