DAS!

Schauspieler Jonas Nay zu Gast

Donnerstag, 08. April 2021, 18:45 bis 19:30 Uhr
Freitag, 09. April 2021, 05:15 bis 06:00 Uhr

Als Schauspieler ist der 30-jährige Jonas Nay eines der gefragtesten Gesichter seiner Generation. Ob als Weltkriegssoldat, Rechtsradikaler oder in der gefeierten Spionage-Serie "Deutschland 83" und den beiden Fortsetzungen als DDR-Spion, der gebürtige Lübecker brilliert in Rollen, die in einer Zeit spielen, die er selbst meist nur aus dem Geschichtsbuch oder vom Hörensagen kennt. Grimme-Preis, Deutscher Fernsehpreis und der Bayerische Filmpreis sind nur einige seiner Auszeichnungen.

Aber Jonas Nay ist nicht nur Schauspieler, sondern auch ausgebildeter Filmkomponist und Musiker. Gerade erschienen ist das Debutalbum "Kinder ohne Freunde" seiner Band "Pudeldame", in der er singt, Keyboards spielt und die meisten der deutschen Texte schreibt. Wenn er nicht gerade einen neuen Film dreht oder Filmmusik komponiert - zur Zeit für eine UFA-Serie und einen Netflix-Film, dreht sich bei ihm alles um "Pudeldame" und seine drei Bandmitglieder, mit denen ihn eine langjährige Freundschaft verbindet. Im Herbst will die Band endlich auf Tournee gehen, wenn das Virus es zulässt. Zuvor stehen im Sommer noch die Dreharbeiten für den neuen Bully Herbig-Film "1000 Zeilen" an, die Story des Skandals um den "Spiegel"-Reporter Claas Relotius - mit Jonas Nay in der Titelrolle.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Redaktion
Sabine Doppler