DAS!

Pianistin Olga Scheps zu Gast

Samstag, 08. Januar 2022, 18:45 bis 19:30 Uhr
Sonntag, 09. Januar 2022, 05:15 bis 06:00 Uhr

Sie ist auf allen großen Konzertbühnen der Welt zu Gast: Starpianistin Olga Scheps. Nach dem Corona-bedingten Lockdown kann sie inzwischen wieder vor Publikum spielen und hat gerade eine internationale Tournee hinter sich. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in Tschechien, Österreich oder auch Spanien konnten sich ihre Fans an ihren Klavierkünsten erfreuen. Und auf ihrem aktuellen Album "Family", präsentiert sie zudem eine melodiöse und optimistische Sammlung der schönsten klassischen Kompositionen von Beethoven über Mozart bis zu Grieg und Vivaldi.

All diese Stücke hat sie während und nach ihrer Schwangerschaft für ihr Kind arrangiert und aufgenommen. Sie wollte ihrem kleinen Sohn die Musikwelt in all ihren Facetten nahebringen, "aber eher weniger düstere Musik spielen und ihm lieber die positiven und hellen Seiten des Lebens zeigen".

Olga Scheps wurde 1986 in Moskau geborenen, zog als Fünfjährige mit ihrer Familie nach Deutschland. 1999 gewann sie den Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" - der Beginn einer Weltkarriere. Heute lebt die vor wenigen Tagen 36 Jahre alt gewordene Ausnahme-Pianistin mit ihrer "Family" in Köln.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Redaktion
Sabine Doppler

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Xenius 12:00 bis 12:25 Uhr