DAS!

Staroboist Albrecht Mayer zu Gast

Sonntag, 18. August 2019, 18:45 bis 19:30 Uhr
Montag, 19. August 2019, 05:05 bis 05:50 Uhr

Oboist Albrecht Mayer bei einem Auftritt

1,48 bei 82 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Die Oboe - ihr wunderschöner Klang erinnert an die menschliche Stimme, sagt Albrecht Meyer. Und kaum einer spielt dieses ausgewöhnliche Holzblasinstrument so virtuos und leidenschaftlich wie er. Schon in früher Jugend erhielt der Klassik-Star Einladungen von verschiedenen Orchestern. Mehrfach mit Preisen und Stipendien ausgezeichnet, wurde Albrecht Mayer 1990 Solo-Oboist bei den Bamberger Symphonikern. Zwei Jahre später kam er in gleicher Position zu den Berliner Philharmonikern.

Seine Begeisterung für die Oboe hat er seinem Vater zu verdanken: Da Mayer als Kind gestottert hat, hat ihn sein Vater, ein Kinderarzt, als therapeutische Maßnahme die Oboe verordnet. Doch der Erfolg ist Albrecht Mayer nicht zugefallen - Willen, Durchsetzungsfähigkeit und Leidensfähigkeit sind die Grundpfeiler seiner Virtuosität.

Auf seinem neuen Album "Longing for Paradise", das er zusammen mit den Bamberger Symphonikern eingespielt hat, beweist er einmal mehr, warum er als bester Oboist der Welt gilt - und gibt natürlich eine exklusive Kostprobe auf dem Roten Sofa.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Redaktion
Sabine Doppler