DAS!

Schauspielerin Denise M'Baye zu Gast

Dienstag, 23. April 2019, 18:45 bis 19:30 Uhr
Mittwoch, 24. April 2019, 05:15 bis 06:00 Uhr

DAS! vom 23.04.2019 mit Denise M’Baye.

4,26 bei 19 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Bild vergrößern
Als ewige Novizin Lela aus der Erfolgsserie "Um Himmels Willen" ist Denise M'Baye den meisten Fernsehzuschauern bekannt.

Seit 10 Jahren im Kloster - und noch immer Novizin. Fans der ARD-Serie "Um Himmels Willen" wissen es sofort: Es geht um Denise M'Baye alias Lela. Das fiktive Kloster Kaltenthal im bayrischen Landshut ist für die Schauspielerin nach so vielen Jahren ein zweites Zuhause geworden, die Drehtage beinahe ein Familientreffen. Ihr Lebensmittelpunkt ist und bleibt aber Niedersachsen: Sie ist im Wendland geboren, in Hannover zu Hause und wenn Zeit ist, am liebsten zum Surfen am Steinhuder Meer.

Trotzdem sagt sie: "Wahrscheinlich bin ich ein Hippie". Ihr Vater ein Künstler aus dem Senegal, ihre Mutter aus dem Wendland. Sie liebt es, als Sängerin mit ihrer Band im Tourbus zu reisen und mit dem Bruder nächtelang am Lagerfeuer zu sitzen. Schon als junges Mädchen hat sie Musik gemacht und vor der Kirche gerappt. Aktuell hat sie musikalisch etwas Neues für sich entdeckt: Die alten Lieder von Manfred Krug haben es ihr angetan. Wie die bei ihr klingen, hören wir bei DAS!.

Außerdem erzählt sie auf dem Roten Sofa von ihrem Müll-Vermeidungsprojekt, berichtet, was sie heute noch mit dem Wendland verbindet und natürlich, wie es mit der Novizin in Kaltenthal weitergeht.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Inka Schneider
Redaktion
Sabine Doppler