DAS!

Pferdeflüsterin Andrea Kutsch zu Gast

Freitag, 05. April 2019, 18:45 bis 19:30 Uhr
Samstag, 06. April 2019, 05:15 bis 06:00 Uhr

Die Pferdeflüsterin Andrea Kutsch.

1,88 bei 251 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ihr ganzes Leben hat Pferdeflüsterin Andrea Kutsch damit verbracht, Pferde besser zu verstehen und Methoden zu entwickeln, wie man das Verhältnis von Mensch und Tier verbessern und im Training nutzen kann. Als sie in ihre neue Heimat Kalifornien zieht, spielt der Zufall ihr in die Hände: Ihr Nachbar ist Hirnforscher, ermutigt sie, wissenschaftliche Studien zur Wahrnehmung von Pferden zu veranlassen - und sie entwickelt eine neue, pferdezentrische Methode, die gleichermaßen mit Wissen und Empathie arbeitet.

Die Methode wird begeistert angenommen, Andrea Kutsch feiert Erfolge. Als jedoch kurz darauf ihr Mann an einem bösartigen Hirntumor erkrankt, wird ihr klar, dass die entscheidende Lektion erst noch bevorsteht. Sie gibt seitdem Mutmach-Seminare. Ihre Seminare sind geeignet für alle, die lernen wollen, mit Herausforderungen positiver umzugehen - ob im Zusammenhang mit Personen aus dem privaten oder beruflichen Umfeld, mit schwierig scheinenden Herausforderungen oder mit unabänderlichen Realitäten wie Krankheiten.

Über Andrea Kutschs Leben, ihre Mittel der gewaltfreien Kommunikation zwischen Menschen und Pferden sowie über Konfliktumgang im Alltag erfahren wir mehr auf dem Roten Sofa.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Redaktionsleiter/in
Kristopher Sell
Redaktion
Sabine Doppler