DAS!

Seglerin Laura Dekker zu Gast

Dienstag, 22. Januar 2019, 18:45 bis 19:30 Uhr
Mittwoch, 23. Januar 2019, 05:15 bis 06:00 Uhr

Ihre Reise wird zu einem weltweiten Politikum, noch bevor sie beginnt: 2009 gerät Laura Dekker mit dem Plan in die Schlagzeilen, als junger Teenager ganz allein auf ihrem Boot um die Welt zu segeln. Juristen streiten lange darüber, ob das geplante Abenteuer rechtlich zulässig ist – Psychologen, Pädagogen und Politiker schalten sich ein. Es beginnt eine mediale Hatz, in der auch ihre Eltern ins Fadenkreuz geraten.

Am Ende sticht die niederländisch-deutsch-neuseeländische Laura Dekker im Sommer 2010 durch eine List nahezu unbemerkt von der Weltöffentlichkeit von Gibraltar aus in See. Als 14-Jährige wird sie zur jüngsten Weltumseglerin aller Zeiten. Auf dem Roten Sofa erzählt die heute 23-Jährige vom größten Abenteuer ihres Lebens und warum sie sich heute für den Segelsport im Kindesalter engagiert.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Redaktion
Sabine Doppler