DAS!

Till Brönner zu Gast

Donnerstag, 21. Juni 2018, 18:45 bis 19:30 Uhr
Freitag, 22. Juni 2018, 05:15 bis 06:00 Uhr

DAS! mit Jazz-Musiker Till Brönner.

3,25 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Till Brönner hat seinen ganz eigenen musikalischen Stil und den demonstriert einmal mehr mit seinem neuen Album "Nightfall". Der Jazz-Trompeter und der Bassist Dieter Ilg verzichten hier auf jeden Schnickschnack und überzeugen mit reduzierten anspruchsvollen Neuinterpretationen und musikalischer Raffinesse.

In Viersen, Nordrhein-Westfalen geboren, wächst der heute 47-jährige Till Brönner zunächst bis zum fünften Lebensjahr in Rom bei seinen Eltern auf. Mit neun Jahren erhält er seine erste Trompete und erspielt sich mehrere Auszeichnungen und Preise in seiner Jugend. Früh erkennt er seine Vorliebe zum Jazz und wird jüngstes Mitglied des Bundesjugendorchesters. Sein fast schon legendärer Ruf als Jazz-Wunderkind und sein frühes Wirken in der Rias-Bigband ebneten den Weg für viele Alben für die er nicht selten prämiert wurde. Im Laufe seiner Karriere beschreitet er mit der Hinwendung zu Pop und Chanson in Verbindung mit dem Jazz neue Wege und begeistert dadurch ein immer größer werdendes Publikum.

Wir freuen uns auf Till Brönner auf dem Roten Sofa und auf ein spannendes Gespräch mit einem der erfolgreichsten Jazz-Musiker Deutschlands.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Redaktion
Sabine Doppler