DAS!

H.P. Baxxter zu Gast

Donnerstag, 04. Januar 2018, 18:45 bis 19:30 Uhr
Freitag, 05. Januar 2018, 05:15 bis 06:00 Uhr

"Hyper Hyper!" - man muss kein Fan von Techno-Musik sein um dieses Lied zu kennen. Für die Band Scooter mit ihrem Frontmann H.P. Baxxter bedeutet es 1994 den Durchbruch, der Song erobert damals ganz Europa. Gerade feiert die Gruppe ihr 25-jähriges Bestehen. Ein Sänger mit wasserstoffblond gefärbten Haaren, der zu stampfenden Rhythmen eigentlich mehr lauthals ruft als wirklich singt? Nach "Hyper Hyper" hielten viele Skeptiker Scooter zunächst für ein One-Hit-Wonder. Sie hatten Unrecht. Der Erfolg der Gruppe um H.P. Baxxter hält bis heute an, wie mehr als insgesamt 30 Millionen verkaufte Tonträger in über 50 Ländern beweisen.

Zum Anlass des 25-jährigen Bandbestehens erscheint jetzt das Best-of-Album "Scooter Forever", außerdem gehen die Jungs um H.P. Baxxter auf große Deutschland-Tournee. H.P. Baxxter - wer steckt eigentlich hinter dem Künstlernamen? Bürgerlich heißt er der Sänger Hans Peter Geerdes, geboren wurde er in Leer, seit vielen Jahren wohnt er inzwischen in Hamburg. Nach seinem Abitur studierte er ein paar Semester Jura bis er beruflich ganz auf die Karte Musik setzte. Bei DAS! auf dem Roten Sofa schaut H.P. Baxxter auf 25 Jahre Scooter zurück und erzählt wie er auf derart merkwürdige Songtitel kommt wie "How Much is the Fish?".

 

Weitere Informationen
00:33

Scooter in Klassisch

Zum 25-jährigen Jubiläum der Band Scooter hat Klassikpianistin Olga Scheps Songs der Gruppe um Frontmann H.P. Baxxter eingespielt. In Hamburg stellten die beiden ihr gemeinsames Werk vor. Video (00:33 min)

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Sabine Doppler
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Redaktion
Thomas Kühn