DAS!

Wirtschafts-Expertin Dr. Dorothea Siems zu Gast

Donnerstag, 18. November 2021, 18:45 bis 19:30 Uhr
Freitag, 19. November 2021, 05:15 bis 06:00 Uhr

Die Deutschen sorgen sich um ihr Geld: Rekordschulden, steigende Inflation, hohe Energiepreise, Fachkräftemangel, stockende Lieferketten und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Wirtschaft. Angekündigte Rentenerhöhungen trotz des demographischen Wandels und eines Generationenkonflikts - gleichzeitig stehen die Politik und Gesellschaft vor der historischen Notwendigkeit, dem Klimawandel entgegenzutreten.

Die Journalistin und promovierte Volkswirtin Dorothea Siems erklärt als Chefökonomin für die Zeitungen "Welt" und "Welt am Sonntag" ihren Leserinnen und Leser die Zusammenhänge und wirbt als dezidierte Streiterin für marktwirtschaftliche Positionen auf dem Roten Sofa dafür, die Bürger besser darauf vorzubereiten, was sie in den nächsten 20 Jahren erwartet sowie für eine Entfesselung der Marktkräfte für das Ziel des Klimaschutzes.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Redaktion
Sabine Doppler