DAS!

Frank Elstner und Prof. Jens Volkmann zu Gast

Dienstag, 26. Oktober 2021, 18:45 bis 19:30 Uhr
Mittwoch, 27. Oktober 2021, 05:15 bis 06:00 Uhr

Er ist einer der ganz Großen der deutschen Fernsehunterhaltung: "Wetten, dass…?"--Erfinder und Moderator Frank Elstner. Seit Ende der 1960er-Jahre prägt er die TV-Landschaft wie kein anderer, moderierte das "Spiel ohne Grenzen" und "Die Montagsmaler", "Verstehen Sie Spaß?" und seine Talkshow "Menschen der Woche". Vor zwei Jahren machte Elstner seine Parkinson-Erkrankung öffentlich. Und er engagiert sich: Elstner will diese tückische Krankheit in den Fokus rücken, Geld sammeln für mehr Forschung und Betroffenen Mut machen.

Gemeinsam mit Professor Jens Volkmann, Klinikdirektor der Neurologie an der Uni Würzburg und Vorsitzender der Parkinson-Stiftung, hat er ein Buch geschrieben: "Dann zitter ich halt - Leben trotz Parkinson". Denn obwohl mehr als 350.000 Menschen im deutschsprachigen Raum an Parkinson erkrankt sind, wird die Krankheit noch immer zu häufig spät erkannt und nicht optimal behandelt. Elstner und Volkmann wollen deshalb aufklären: Was sind die ersten Anzeichen? Welche neuen Therapien gibt es? Und welche Wege hat Frank Elstner selbst gefunden, um trotz Parkinson gut zu leben?

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Redaktion
Sabine Doppler