DAS!

Zoologe und Autor Dr. Frank Nischk zu Gast

Sonntag, 23. August 2020, 18:45 bis 19:30 Uhr
Montag, 24. August 2020, 05:10 bis 05:55 Uhr

Welpen, Delfine, Pandabären oder Robben - wie niedlich! - sind Tiere, die bei uns Menschen durchweg positiv besetzt sind. Dass sich aber auch faszinierende Geschichten über Kakerlaken, Wespen, Quallen und Würmer erzählen lassen, das beweist Frank Nischk. Der promovierte Biologe zeigt uns in seinem neuen Buch "Die fabelhafte Welt der fiesen Tiere": Viele vermeintlich eklige Tierarten haben durchaus unsere Liebe - auf den zweiten Blick - verdient.

Frank Nischk, geboren 1967, studierte Biologie in Köln. Für seine Doktorarbeit reiste er für mehrere Expeditionen in die Regenwälder Ecuadors. Hier erforschte der Zoologe etliche Tierstimmen in den artenreichen tropischen Urwäldern. Seit 20 Jahren arbeitet er als Kultur- und Wissenschaftsjournalist, Regisseur und Autor von TV-Dokumentationen (arte, WDR, ARD) - darunter preisgekrönte Natur- und Tierfilme über die Unterwasserwelt am Rhein, die Nebelwälder Ecuadors und den Colorado River. Auf dem Roten Sofa animiert uns Frank Nischk zu einem wohlwollenden Blick auf "fürsorgliche" Schaben und weitere unterschätzte Tierarten, außerdem zeigt er spektakuläre Bilder seiner Urwald-Expeditionen.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Inka Schneider
Redaktion
Sabine Doppler

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Sesamstraße 06:00 bis 06:20 Uhr