Ina Hacheney spricht in ein Mikro © NDR

Immer beliebter: "Fuck Up Nights" im Norden

DAS! -

Wer ein Geschäft in die Pleite führt, der gilt schnell als Versager. Durch "Fuck Up Nights" soll sich die Kultur des Verschweigens ändern. Ina Hacheney hat in Bremen über ihr Scheitern gesprochen.

5 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

33:51

DAS! mit Katharina Schüttler

10.11.2017 18:45 Uhr
DAS!

Mehr DAS!

33:34

DAS! mit Olivia Jones

22.11.2017 18:45 Uhr
DAS!
40:46

DAS! mit Guido Knopp

21.11.2017 18:45 Uhr
DAS!
37:35

DAS! mit Kira Grünberg

20.11.2017 18:45 Uhr
DAS!
40:44

DAS! mit den Queenz of Piano

19.11.2017 18:45 Uhr
DAS!
39:52

DAS! mit Wolfgang Niedecken

18.11.2017 18:45 Uhr
DAS!
35:25

DAS! mit Victoria Mayer

17.11.2017 18:45 Uhr
DAS!
33:55

DAS! mit Vicky Leandros

16.11.2017 18:45 Uhr
DAS!
38:05

DAS! mit Renate Künast

15.11.2017 18:45 Uhr
DAS!
40:55

DAS! mit Dr. Arne May

14.11.2017 18:45 Uhr
DAS!
36:32

DAS! mit Christian Brückner

13.11.2017 18:45 Uhr
DAS!

Das könnte Sie auch interessieren

41:10

Mein Nachmittag

23.11.2017 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
44:30

Nordtour - die ganze Sendung

18.11.2017 18:00 Uhr
Nordtour
58:55

NDR Talk Show classics

18.11.2017 01:25 Uhr
NDR Talk Show
129:00

NDR Talk Show

17.11.2017 22:00 Uhr
NDR Talk Show
121:33

Tietjen und Bommes vom 27.10.2017

27.10.2017 22:00 Uhr
Tietjen und Bommes
29:34

Kohlrouladen auf Krautsand

16.04.2017 16:30 Uhr
DAS! Wunschmenü
29:31

Döner-Rezepte für zu Hause

12.11.2017 16:30 Uhr
Sass: So isst der Norden
50:37

Mein Nachmittag

22.11.2017 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
44:47

Nordtour - die ganze Sendung

11.11.2017 18:00 Uhr
Nordtour
58:30

NDR Talk Show classics

21.10.2017 01:30 Uhr
NDR Talk Show

Talk

03:47
03:44
03:53
03:25

Die "Rocky Horror Show" in Hamburg

22.11.2017 18:45 Uhr
DAS!
33:34

DAS! mit Olivia Jones

22.11.2017 18:45 Uhr
DAS!
02:52

YESvember: Nach Regen kommt Sonne

21.11.2017 18:45 Uhr
DAS!
03:57
40:46

DAS! mit Guido Knopp

21.11.2017 18:45 Uhr
DAS!