Jule mit ihrer Mutter, Marieke Todsen. © NDR

Hilfe für Jule: Aufgeben ist keine Option

DAS! -

Bei Jule aus Hamburg wurde eine sehr seltene, lebensbedrohliche Nervenkrankheit festgestellt. Die Fünfjährige leidet an "spinaler Muskelatrophie mit Atemnot" - verursacht durch einen Gendefekt.

4,19 bei 16 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Link

smashsmard - Hilfe bei Spinaler Muskelatrophie

Eine Initiative zur Förderung der Forschung und Heilung von SMARD (Spinale Muskelatrophie mit Atemnot). Bei der Krankheit verlieren Säuglinge und Kleinkinder die Kontrolle über ihre Muskulatur. extern

Aus dieser Sendung

Das könnte Sie auch interessieren

50:17
Mein Nachmittag
44:30
Nordtour
113:44
NDR Talk Show
29:54
NDR Talk Show

Zum Gedenken an Hannelore Elsner

NDR Talk Show classics
29:37
Sass: So isst der Norden

Das Beste vom Lachs

Sass: So isst der Norden
39:13
Mein Nachmittag
44:30
Nordtour
120:43
NDR Talk Show
44:37
NDR Talk Show