DAS!

Geschäftsführerin der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Sabine Jansen zu Gast

Sonntag, 20. September 2020, 18:45 bis 19:30 Uhr

Etwa 900 Menschen erkranken in Deutschland täglich an Alzheimer, insgesamt sind es fast 1,7 Millionen Patienten mit dieser Form von Demenz. Es ist eine Krankheit, die nach ihrer Diagnose meist den Rest des Lebens bestimmt, denn heilbar ist Alzheimer nicht. Um den Betroffenen den Alltag lebenswerter zu machen, kümmert sich Sabine Jansen als Geschäftsführerin der Deutschen Alzheimer Gesellschaft seit 20 Jahren um das Schicksal der Erkrankten und ihrer Angehörigen. Als Interessenvertreterin der Demenzkranken ist die gebürtige Flensburgerin Ansprechpartnerin für den Gesetzgeber, organisiert Kongresse und Schulungen und unterstützt zahlreiche Hilfsangebote und Selbsthilfegruppen für Angehörige. Am Vorabend des Welt-Alzheimer-Tages am 21. September gibt Sabine Jansen Einblicke in eine Krankheit, die dringend mehr Aufmerksamkeit bedarf.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Redaktion
Sabine Doppler

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Markt 20:15 bis 21:00 Uhr