Eizellen werden eingefroren. © NDR

Einfrieren der Eizelle ermöglicht "Baby auf Abruf"

DAS! -

"Social Freezing" wurde ursprünglich für kranke Frauen entwickelt , etwa Krebspatientinnen. Doch inzwischen gibt es immer mehr gesunde Frauen, die ihre Eizellen für später einfrieren lassen.

5 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

37:14

DAS! mit Gynäkologin Marion Kiechle

09.01.2018 18:45 Uhr
DAS!

Mehr DAS!

34:49

DAS! mit Hans Klok

15.01.2018 18:45 Uhr
DAS!
39:19
38:05

DAS! mit Hajo Seppelt

13.01.2018 18:45 Uhr
DAS!
29:41

DAS! mit Maxim Mehmet

12.01.2018 18:45 Uhr
DAS!
31:31

DAS! mit Ulrike Krumbiegel

11.01.2018 18:45 Uhr
DAS!
36:11

DAS! mit Wolfram Grandezka

10.01.2018 18:45 Uhr
DAS!
40:27

DAS! mit Josef Bulva

08.01.2018 18:45 Uhr
DAS!
38:10

DAS! mit Jo Brauner

07.01.2018 18:45 Uhr
DAS!
36:22

DAS! mit Christina Große

06.01.2018 18:45 Uhr
DAS!
28:13

DAS! mit Robert Kreis

05.01.2018 18:45 Uhr
DAS!

Das könnte Sie auch interessieren

49:00

Mein Nachmittag

15.01.2018 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
44:30

Nordtour - die ganze Sendung

13.01.2018 18:00 Uhr
Nordtour
118:03

Tietjen und Bommes vom 12.01.2018

12.01.2018 22:30 Uhr
Tietjen und Bommes
58:13

NDR Talk Show classics

06.01.2018 00:45 Uhr
NDR Talk Show
130:22

NDR Talk Show

05.01.2018 22:00 Uhr
NDR Talk Show
29:34

Kohlrouladen auf Krautsand

16.04.2017 16:30 Uhr
DAS! Wunschmenü
29:31

Frikadellen und Pasta-Pastete für einen Euro

14.01.2018 16:30 Uhr
Sass: So isst der Norden
59:17
50:20

Mein Nachmittag

12.01.2018 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
44:29

Nordtour - die ganze Sendung

06.01.2018 18:00 Uhr
Nordtour