DAS!

Autor Michael Nast zu Gast

Sonntag, 14. Februar 2021, 18:45 bis 19:30 Uhr
Montag, 15. Februar 2021, 04:55 bis 05:40 Uhr

Zur "Generation Beziehungsunfähig" zählte sich auch der Schriftsteller und Kolumnist Michael Nast, dessen gleichnamiger Blog millionenfach geklickt wurde und in dem er eine Generation beschreibt, die konsumsüchtig, selbstverliebt und verkrampft nach Individualität strebt und permanent auf der Suche nach etwas Besserem ist. Menschen werden via Dating-Apps konsumiert - so lässt sich keine dauerhafte vertrauensvolle Beziehung aufbauen. Michael Nast, gebürtiger Berliner, der zuvor zwei Plattenlabels gegründet und für Werbeagenturen gearbeitet hat, legte mit dem Buch "Generation beziehungsunfähig" einen internationalen Bestseller vor und traf vor allem damit einen Nerv, dass er ein bestimmtes Lebensgefühl beschrieb.

Seine Lesungen füllen große Hallen und haben Konzert-Charakter - seine literarische Vorlage wurde gerade mit Starbesetzung verfilmt. Nun hat Michael Nast, der inzwischen in einer glücklichen Beziehung lebt, eine Fortsetzung mit Lösungsversuchen für alle Bindungsunfähigen geschrieben. Dass wir den Selbstoptimierungswahn und unsere falschen Idealvorstellungen hinter uns lassen müssen, um überhaupt Liebe finden zu können, erklärt uns Michael Nast auf dem Roten Sofa.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Redaktion
Sabine Doppler