DAS!

Anti-Mobbing-Coach Carsten Stahl zu Gast

Montag, 09. September 2019, 18:45 bis 19:30 Uhr
Dienstag, 10. September 2019, 05:15 bis 06:00 Uhr

Bild vergrößern
Der Berliner hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, sich für die Schwächeren stark zu machen.

Hart, härter, stahlhart: Carsten Stahl. Der Kampfsportler, Serien-Darsteller und Gewaltpräventions-Berater ist in Berlin-Neukölln aufgewachsen und hat reichlich Gewalterfahrung. Als Kind ist er der Prügelknabe seines Kiezes bis er irgendwann zurückschlägt und in einer Gang landet. Mit den eigenen Kindern kommt der Sinneswandel. Carsten Stahl setzt sich wie kaum ein anderer für Mobbing-Opfer ein und erwirbt durch seine authentische Art schnell das Vertrauen vieler Kinder.

Mit seinem Verein "CAMP STAHL" geht er an Schulen, spricht über Alltagsgewalt, Diskriminierung und Drogen. Dabei ist Mobbing momentan das Hauptproblem unter Kinder und Jugendlichen - viele "Täter" wissen gar nicht, was sie mit ihrem verletzenden Verhalten auslösen können. Stoppt Mobbing! - das ist Carsten Stahls Motto und wichtigstes Anliegen. Wie das geht, lernen wir von einem harten Typen, der den Schwächsten hilft - unseren Kindern.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Inka Schneider
Redaktion
Sabine Doppler