DAS!

Ali Güngörmüs zu Gast

Mittwoch, 13. Februar 2019, 18:45 bis 19:30 Uhr
Donnerstag, 14. Februar 2019, 05:15 bis 06:00 Uhr

Spitzenkoch Ali Güngörmüs

1,36 bei 74 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dass er einmal ein ganz großer seiner Zunft wird, hat der Norddeutsche Rundfunk schon immer gewusst. Spitzenkoch Ali Güngörmüs startete seine Fernsehkarriere in unserer beschaulichen Sendeanstalt und wurde dadurch schnell zu einem der populärsten TV-Köche Deutschlands. Und das mit recht: denn seinen Erfolg am Herd hat er sich hart erarbeitet.

Seine Kindheit verbrachte er in einem kleinen türkischen Dorf ohne Strom und fließend Wasser. 1986 zog er mit der Familie nach München. Dort begann Ali Güngörmüs gegen den Widerstand der Eltern eine Kochlehre. Schon bald wurde sein Talent entdeckt und von Sterneköchen gefördert. Nach seiner Ausbildung eröffnete er sein erstes Restaurant in Hamburg, das prompt mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Trotzdem ist der 42-Jährige bis heute bodenständig und locker geblieben. Natürlich wird er auch bei uns in der Sendung kochen und zwar mit den Aromen, die ihn seit seiner Kindheit begleiten. Eine Sendung für jeden Geschmack.

 

Links

Karottenhummus mit Spinatsalat und Feta

Dieses Hummus wird nicht wie üblich aus Kichererbsen, sondern aus Karotten hergestellt. Dazu serviert Ali Güngörmüs einen kräftig marinierten Spinatsalat und Sesam. mehr

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Redaktion
Sabine Doppler