Bild eines Sees.

Die Welt als Ort von Entstehen und Verlust

Bücherjournal -

Ständig verschwinden Dinge, Tiere, Menschen: Judith Schalansky schreibt in ihrem "Verzeichnis einiger Verluste" über verloren gegangenes.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

NDR Buch des Monats: "Verzeichnis einiger Verluste"

Die in Greifswald geborene Judith Schalansky ist Buchgestalterin und Autorin. In ihrem neuesten Buch "Verzeichnis einiger Verluste" spürt sie in zwölf Erzählungen Vergangenem nach. mehr

Aus dieser Sendung

04:40
Bücherjournal

Weckruf gegen den neuen Judenhass

28.11.2018 00:00 Uhr
Bücherjournal
05:26
Bücherjournal

Umfangreiche Recherchen zum Tod von Olof Palme

28.11.2018 00:00 Uhr
Bücherjournal
06:34
Bücherjournal

Chinas Weg in den digitalen Überwachungsstaat

28.11.2018 00:00 Uhr
Bücherjournal
04:57
Bücherjournal

Jan Brandt als Gast im Bücherjournal

28.11.2018 00:00 Uhr
Bücherjournal

Mehr Bücherjournal

44:31
Bücherjournal

Das könnte Sie auch interessieren

27:33
Kulturjournal
29:45
Weltbilder
23:18
Kulturjournal
29:29
Weltbilder
27:23
Kulturjournal
29:31
Weltbilder
27:35
Kulturjournal
30:02
Weltbilder
27:22
Kulturjournal
29:43
Weltbilder