BINGO! - Die Umweltlotterie

Sonntag, 09. Februar 2020, 17:00 bis 18:00 Uhr

Die Stunde der Wintervögel

Die "Bingo!-Gartenvogelkampagne" geht in die zweite Woche und gibt Tipps und Tricks mit an die Hand, wie man unseren heimischen Vögeln helfen kann, damit es nicht immer weniger werden. Auch Sie können dazu beitragen, wenn Sie zum Beispiel die Vögel in Ihrem Garten zählen. Richtig gelesen, denn der NABU ruft sowohl einmal im Sommer als auch einmal im Winter dazu auf, eine Stunde lang Gartenvögel zu zählen. Wozu das dient, erfahren Sie bei Bingo! - Die Umweltlotterie.

Die richtige Vogelfütterung

Die Rechnung ist ganz einfach: weniger Lebensraum, weniger Insekten, weniger Vögel. In Deutschland verschwinden langsam die "Allerweltvögel". Unsere Redakteurin Frigge Mehring ist in den NABU-Naturgarten nach Hamburg gefahren und hat sich sagen lassen, wie man Vögel richtig füttern kann, damit wir wieder mehr Amseln, Spatzen und Finken pfeifen hören.

Stare - vom Aussterben bedroht

Besonders der Star ist vom Artensterben betroffen. Der hübsche Vogel mit dem purpur-glänzenden Gefieder war früher überall auf dem Land anzutreffen. Doch die Anzahl der Stare hat bei uns in den letzten Jahren rapide abgenommen. Der Hauptgrund: intensive Landwirtschaft mit Monokulturen. Wie kann man diesem sangesfreudigen Vogel helfen? Das sehen Sie bei Bingo!

Gewinnzahlen
Weiße Kugeln mit Zahlen schweben vor grünem Hintergrund © fotolia.com Foto: ag visuell

Bingo! - Gewinnzahlen und Quoten

Die Erträge aus Bingo! kommen Projekten im Bereich des Natur- und Umweltschutzes zugute. In der Umweltlotterie sind Teilnehmer und Natur gleichermaßen die Gewinner. mehr

Produktionsleiter/in
Jens-Michael Stabenow
Moderation
Michael Thürnau
Jule Gölsdorf
Redaktion
Burkhard Bergermann

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Talk Show 01:00 bis 03:15 Uhr