BINGO! - Die Umweltlotterie

Sonntag, 21. März 2021, 17:00 bis 18:00 Uhr

Fischbeker Heidehaus

Spiel, Spaß und ganz viel Wissen gibt es im Fischbeker Heidehaus nicht nur für Kinder, sondern diesmal auch für unseren Bingo!-Vor-Ort-Reporter Andi Gervelmeyer. Er erkundet gemeinsam mit Hanna Sonnenberg, die ein freiwilliges ökologisches Jahr absolviert, das von Bingo! geförderte Projekt. Dabei geht es hauptsächlich um eines: Spaß an und in der Natur. Eine Schnitzeljagd durch den Wald und einen Beutel voller Überraschungen gibt´s bei Bingo!.

Hilfe für Tauben

Bei den meisten Menschen sind sie nicht ganz so beliebt, allerdings macht sie das nicht weniger wert. Seit dem Beginn der Corona-Pandemie haben Tauben es schwerer als sonst, ihren Futterbedarf zu decken. Keine Menschen auf den Straßen, die versehentlich etwas fallen lassen und keine Restaurants, um da das ein oder andere Stück Brot aufzupicken. Deshalb hat es sich Martina Born zur Aufgabe gemacht, den notleidenden Tieren zu helfen. Wie sie das macht, zeigt Bingo!.

Weitere Informationen
Weiße Kugeln mit Zahlen schweben vor grünem Hintergrund © fotolia.com Foto: ag visuell

Bingo! - Gewinnzahlen und Quoten

Die Erträge aus Bingo! kommen Projekten im Bereich des Natur- und Umweltschutzes zugute. In der Umweltlotterie sind Teilnehmer und Natur gleichermaßen die Gewinner. mehr

Produktionsleiter/in
Jens-Michael Stabenow
Moderation
Michael Thürnau
Jule Gölsdorf
Redaktion
Burkhard Bergermann