Winterdienst! Unterwegs mit der Autobahnmeisterei

Sendung: Die Nordreportage | 04.02.2021 | 18:15 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 04.02.2022

Der Winter ist die stressigste Zeit für die Männer von der Autobahnmeisterei Neumünster. Bei einem plötzlichen Wintereinbruch sind die Koordinierung des Einsatzes und die richtige Verteilung der Streufahrzeuge das wichtigste, damit keine Glätteunfälle passieren. Doch auch bei Plusgraden haben die Straßenwärter reichlich zu tun: Sie reparieren Fahrbahnen, sperren Unfallstellen ab, kontrollieren Straßen und halten Rastplätze sauber. Die nordreportage begleitet die Männer in Orange bei spannenden und manchmal auch gefährlichen Arbeiten auf der Autobahn zwischen Neumünster, Kiel und Rendsburg.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Winterdienst-Unterwegs-mit-der-Autobahnmeisterei,dienordreportage860.html

Mehr Die Nordreportage

Wird die neue Brotsorte den Kunden schmecken? © NDR/Film- & Fernsehproduktion Video Magic - Staufenbiel GmbH
29 Min
Über zwei Tonnen Klamotten holt Ramazan Görkem jeden Tag aus den Altkleidercontainern. © NDR/video:arthouse/Nora Stoewer
29 Min
Das kleine Flüsschen Osterau durchschlängelt den Wildpark Eekholt © NDR/Produktion Clipart
29 Min
Die "Cap San Diego" an der Überseebrücke, Hamburgs Wahrzeichen - je nach Standpunkt vor oder hinter dem Michel. © NDR/Jan Peter Gehrckens
29 Min
Die künftige Elbfähre verbindet Cuxhaven mit Brunsbüttel und soll die überlastete Elbachse zwischen Wischhafen-Glückstadt entlasten. © NDR/Bremedia Produktion/André Roese
29 Min
Regenbogen, gold oder marmoriert - die Maschinen können (fast) alles. © NDR/jumpmedienTV GmbH/Eifrisch Vermarktung
29 Min
Antje und Ines Büttner füllenSaft in Flaschen.
29 Min
Elch Susi wurde im Wisentgehege in Springe geboren. © NDR/Zentralfilm/Anja Schlegel
29 Min
Tobias Kaiser lässt sich auch von Ausnahmesituationen nicht so leicht ins Schwitzen bringen. © NDR/Joker Pictures
29 Min
Andrea de Luna - Ehrenamtliche aus Leidenschaft © NDR/ADAMfilm
29 Min
Jan Heeren (r.) empfiehlt Kleingärtnern, mit alten Gemüsesorten zu gärtnern. © NDR/erdmanns Filmproduktion
29 Min
Die Firma Gleistein aus Bremen ist eine der größten Seilemachereien in Deutschland. Hier entsteht gerade eines der dicksten Seile, das jemals produziert wurde: Ein beindickes Schleppseil für den Offshore-Einsatz. Das Seil ist 35 Meter lang, wiegt selbst 1,4 Tonnen und kann mehr als 800 Tonnen halten. Hier wird gerade der Seilkern mit der Ummantelung verbunden. © NDR/Candeo/Thorsten Schöntaube
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Elbschlosskeller-Wirt Daniel Schmidt am Tresen seiner Kneipe. © NDR
30 Min
Steinbruch im Gipskarst. © NDR/AZ-Media TV/Christian Leunig
29 Min
Vor einem Haus steht ein Schild "Zu verkaufen". © NDR
45 Min
Mit Kaltblutwallach Arno rückt Karsten Wüstefeld Holz im Stadtforst Bad Pyrmont. © NDR/TV Plus GmbH/Micha Bojanowski
59 Min
Mehmet Göker © NDR Foto: Screenshot
31 Min
Gebratener Fisch mit Rosmarin.
28 Min
Die "Eastcoastbrothers" aus Güstrow sorgen für Nachschub alter Ami-Kreuzer. © NDR/Thomas Balzer
44 Min
Thilo Tautz moderiert die Nordtour.
44 Min
Ein bedrohlich dunkel bewölkter Himmel über einem Pfahlhaus am Strand.
44 Min
Ein Lotsenschiff fährt auf der Elbe. © NDR Foto: Gesa Berg
30 Min
Jugend ohne Abschluss © NDR
44 Min
Borkum: Auf der größten ostfriesischen Insel suchen Menschen einen Neuanfang. © NDR/AZ Media
58 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen