Xenius: Wikinger

Wer waren sie wirklich und wie haben sie gelebt?

Sonntag, 04. Juli 2021, 07:10 bis 07:35 Uhr

Vor über 1000 Jahren versetzten die Wikinger Europa in Angst und Schrecken. Was ist noch heute so faszinierend an den Nordmännern? Woher kamen sie und wie haben sie gelebt? "Xenius" begibt sich auf Entdeckungsreise in den hohen Norden und zeigt, wer die Wikinger wirklich waren.

Ein Lehrgang in Norwegen

Das wollen die "Xenius"-Moderatoren Dörthe und Pierre hautnah erleben und gehen in Norwegen beim einzigen Wikinger-Lehrer der Welt in Ausbildung. Jeppe Garly zeigt ihnen, wie die einst gefürchteten Seefahrer Feuer gemacht haben, welche Kleider sie trugen und ob sie wirklich nur stinkenden Fisch gegessen haben. Wie viel Wikinger steckt in den Moderatoren?

Außerdem erfahren sie, warum die Wikinger Wikinger heißen, warum sie als Krieger auf dem Wasser unschlagbar waren und woher sie ihr schönes helles Haar hatten.

Produktionsleiter/in
Melanie Clausen
Redaktionsleiter/in
Ulrike Dotzer
Redaktion
Meike Neumann
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Wikinger,sendung1167050.html