Weihnachtsgottesdienst am Heiligen Abend aus Hamburg

Donnerstag, 24. Dezember 2020, 14:30 bis 15:15 Uhr

Das NDR Fernsehen hat einen besonderen Weihnachtsgottesdienst in der evangelischen Auferstehungskirche in Hamburg-Lohbrügge produziert - aus Gründen des Gesundheitsschutzes ohne Gemeinde.

Bekannte Weihnachtslieder zum Mitsingen

NDR Redakteur Daniel Kaiser © NDR/Daniel Kaiser
NDR Redakteur Daniel Kaiser führt zusammen mit Pastor Jonas Goebel durch den Gottesdienst.

Kult-Moderator Carlo von Tiedemann liest die Weihnachtsgeschichte aus der Bibel. Sängerin Jessy Martens, die mit ihrem Auftritt bei der Trauerfeier für Jan Fedder im Hamburger Michel ein Millionenpublikum rührte, singt "Stille Nacht". Durch den Gottesdienst führen Pastor Jonas Goebel und NDR Redakteur Daniel Kaiser. Der studierte evangelische Theologe ist als ehrenamtlicher Prediger für die Nordkirche tätig. Die musikalische Leitung hat der Kirchenmusiker Lukas Henke. Im Zentrum stehen bekannte Weihnachtslieder zum Mitsingen.

Der NDR reagiert mit diesem zusätzlichen Angebot darauf, dass viele Gemeinden ihre Präsenzgottesdienste zu Weihnachten wegen der Corona-Pandemie und des strengen Lockdowns abgesagt haben. Der Gottesdienst aus Lohbrügge ist Teil eines vielfältigen ARD-Angebots mit Gottesdienstübertragungen im Fernsehen, Hörfunk und Online in Zusammenarbeit mit der evangelischen und katholischen Kirche aus zahlreichen Regionen in ganz Deutschland.

Die Liedtexte zum Mitsingen:

"Herbei, o ihr Gläubigen", EG 45, 1-3

  1. Herbei, o ihr Gläubigen, fröhlich triumphieret, o kommet, o kommet nach Bethlehem! Sehet das Kindlein, uns zum Heil geboren! O lasset uns anbeten, o lasset uns anbeten, o lasset uns anbeten den König!
  2. Du König der Ehren, Herrscher der Heerscharen, verschmähst nicht zu ruhen in Marien Schoß. Gott, wahrer Gott von Ewigkeit geboren. O lasset uns anbeten, o lasset uns anbeten, o lasset uns anbeten den König!
  3. Kommt, singet dem Herren, singt, ihr Engelschöre! Frohlocket, frohlocket, ihr Seligen: „Ehre sei Gott im Himmel und auf Erden!“ O lasset uns anbeten, o lasset uns anbeten, o lasset uns anbeten den König!

"Hört der Engel helle Lieder", EG 54, 1-3

  1. Hört der Engel helle Lieder klingen das weite Feld entlang, und die Berge hallen wider von des Himmels Lobgesang: Gloria, Gloria, Gloria, Gloria in excelsis Deo. Gloria, Gloria, Gloria, Gloria in excelsis Deo.
  2. Hirten warum wird gesungen? Sagt mir doch eures Jubels Grund! Welch ein Sieg ward denn errungen, den uns die Chöre machen kund? Gloria in excelsis Deo. Gloria in excelsis Deo.
  3. Sie verkünden uns mit Schalle, dass der Erlöser nun erschien, dankbar singen sie heut alle an diesem Fest und grüßen ihn. Gloria in excelsis Deo. Gloria in excelsis Deo.

"O du fröhliche", EG 44, 1-3

  1. O du fröhliche, o du selige, gnadenbringende Weihnachtszeit! Welt ging verloren, Christ ist geboren: Freue, freue dich o Christenheit!
  2. O du fröhliche, o du selige, gnadenbringende Weihnachtszeit! Christ ist erschienen, uns zu versühnen: Freue, freue dich o Christenheit!
  3. O du fröhliche, o du selige, gnadenbringende Weihnachtszeit! Himmlische Heere jauchzen dir Ehre: Freue, freue dich o Christenheit!

"Stille Nacht", EG 46, 1-3

  1. Stille Nacht, heilige Nacht! Alles schläft, einsam wacht nur das traute, hochheilige Paar. Holder Knabe im lockigen Haar, schlaf in himmlischer Ruh, schlaf in himmlischer Ruh.
  2. Stille Nacht, heilige Nacht! Hirten erst kundgemacht, durch der Engel Halleluja tönt es laut von fern und nah: Christ, der Retter, ist da, Christ, der Retter, ist da!
  3. Stille Nacht, heilige Nacht! Gottes Sohn, o wie lacht Lieb aus Deinem göttlichen Mund, da uns schlägt die rettende Stund, Christ, in deiner Geburt, Christ in deiner Geburt.

Redaktionsleiter/in
Anja Würzberg
Mitarbeit
Carlo von Tiedemann
Daniel Kaiser
Jonas Goebel
Produktionsleiter/in
Katja Theile
Musik
Jessy Martens
Mitarbeit
Jan Dieckmann
Regie
Martin Hoefling
Musik
Lukas Henke
Marie Krawietz
Katharina Veit
Patrick Below
Torge Bollert
Kamera
Carsten Neff
Volker Neff
Ton
Leon Steinbach