WaPo Berlin

Die Inszenierung eines Lebens

Samstag, 28. August 2021, 16:45 bis 17:35 Uhr

Die schöne digitale Welt: Schein oder Sein? Noch während Influencerin Sophie mit ihren Freunden auf einem Partyschiff feiert, postet sie die Bilder der heißen Nacht für ihre Fangemeinde, bevor sie plötzlich verschwindet. Ihre beste Freundin und Geschäftspartnerin Nina, deren Verlobter Lucas und ihr Bruder Philipp rufen die WaPo zu Hilfe. Am nächsten Tag wird Sophie tot im Wasser gefunden.

Wolf Malletzke (Christoph Grunert, 2.v.li.) und Fahri Celik (Hassan Akkouch, li.) informieren Nina Blum (Bianca Nawrath, re.) und deren Verlobten Lucas Winter (Jascha Rust, 2.v.re.), dass sie Sophie Zimmermann tot aufgefunden haben. © NDR/ARD/Daniela Incoronato
Wolf Malletzke und Fahri Celik informieren Nina Blum und deren Verlobten Lucas Winter, dass sie Sophie Zimmermann tot aufgefunden haben.

Bei diesem Fall sind Marlenes IT-Talente mehr als sonst gefragt. Aber lassen sich aus den digitalen Beiträgen von Sophie Rückschlüsse auf ihr wahres Leben ziehen? Jasmin bereitet parallel zu den Ermittlungen den Besuch der Polizeipräsidentin auf ihrem Revier vor, die sich kurzfristig in Begleitung einer Delegation angekündigt hat.

Schauspieler/in
Sarina Radomski als Paula Sprenger
Sesede Terziyan als Jasmin Sayed
Christoph Grunert als Wolf Malletzke
Hassan Akkouch als Fahri Celik
Oska Melina Borcherding als Marlene Weber
Regie
Neelesha Barthel
Autor/in
Petra Mirus
Redaktion
Schulte-Kellinghaus, Diana
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/WaPo-Berlin,sendung1179466.html