Urlaub mit Mama

Sendung: Film im NDR | 13.08.2020 | 23:35 Uhr 86 Min | Verfügbar bis 13.08.2021 (nur in Deutschland)

Je kürzer, desto besser. Das denkt sich Andrea, als sie ihrer Mutter Helga einen Verona-Trip zum 75. Geburtstag schenkt. Sektempfang, Opernbesuch und ein Absacker – alles in 24 Stunden! Länger, das befürchtet Andrea, geht es zwischen Mutter und Tochter ohnehin nicht gut. Leider steht der Plan unter einem ungünstigen Stern: Erst fallen alle Rückflüge wegen einer Aschewolke aus und dann streiken passenderweise landesweit die Bus- und Bahnfahrer. Nun tritt ein, was Andrea unbedingt vermeiden wollte: Sie muss ganz alleine Zeit mit ihrer Mutter verbringen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Urlaub-mit-Mama,spielfilm2806.html

Mehr Film im NDR

Im heiß-schwülen Sommer des Jahres 1976 wird der Gemeinschaftsgarten einer Familie zum Schauplatz großer und kleiner Familiendramen. V.l.n.r.: Gitti (Mavie Hörbiger), Bernd (Thomas Loibl) und Eva (Laura Tonke). © WDR
89 Min
Die Frau steht im Krankenzimmer.
89 Min
Harry (Wolfgang Stumph) und Susan (Katrin Sass) streiten sich um ein Eiland. © ARD Degeto/Chris Reardon
85 Min
Quirke (Gabriel Byrne) liebt Sarah (Geraldine Somerville), doch sie ist mit seinem Stiefbruder verheiratet. © ARD Degeto/BBC/Steffan Hill
89 Min
Jim (Oliver Konietzny, 2. v.l.) fragt Mustafa (Vedat Erincin, 2. v.r.) nach der Geburtsurkunde, dieser wird sauer. © NDR/Jumping Horse Film GmbH
83 Min
Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) und ihr Studienfreund Dr. Richard Freese (Stephan Kampwirth) spazieren am Strand von Rügen. © HR/Degeto/Christine Schröder
87 Min
Camping-Kalle (Christoph M. Ohrt) schlägt sein Zelt bei Desiree (Diana Amft) auf. © NDR/ARD Degeto/Sandra Hoever
88 Min
Der Pathologe Quirke (Gabriel Byrne) trifft einen seiner ehemaligen Studenten wieder. © NDR/ARD Degeto/BBC/Steffan Hill
88 Min
Eine gestylte Frau hält ein Mädchen im Bademantel im Arm. © NFP/Falko Lachmund Foto: Falko Lachmund
88 Min
Armin (Francis Fulton-Smith) sucht die Frau fürs Leben. © NDR/ARD Degeto/Willi Weber
88 Min
Die drei Freundinnen Helga (Jutta Speidel), Kiki (Hannelore Elsner) und Marie (Uschi Glas) eröffnen gemeinsam ein Tanzcafé. Dies gibt dem zerstritten Trio neue Energie und den Glauben an die Liebe zurück. © NDR/ARD Degeto/Laurent Trümper
87 Min
Gemma Arterton und Terence Stamp im Spielfilm "Song for Marion" © ARD Degeto/Steel Mill Pictures
85 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Eine weinende Frau wird von einer anderen Frau getröstet.
48 Min
Die lustige Büttenwarder-Tanztruppe. © NDR/Nicolas Maack
24 Min
Ein junges Mädchen liegt in einem Krankenhausbett.
48 Min
Shorty therapiert einen Patienten. © NDR/Nico Maack Foto: Nico Maack
26 Min
Paul Dänning (Jens Münchow, l.) und Piet Wellbrook (Peter Fieseler, r.) nehmen Toma Stanko (Wolfgang Boos, M.) fest. Er wird verdächtigt, einen Container mit wertvollem Alt-Kupfer gestohlen zu haben. © NDR/Thorsten Jander
48 Min
Die Büttenwarder sitzen im Dorfkrug. © NDR/Nicolas Maack Foto: Nicolas Maack
29 Min
Maria Ketikidou und Jan Fedder sitzen in einem Auto und schauen sich an.
48 Min
Hajo Narkmeyer hält den benommenen Fahrer des verunglückten Goldtransporters im Arm, Adsche beäugt das skeptisch. © NDR/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
30 Min
Taschendiebstahl auf dem Kiez: Paul Dänning (Jens Münchow, M.) und Piet Wellbrook (Peter Fieseler, r.) stellen den jugendlichen Flüchtling Rahmin (Skandar Amini, l.). © NDR/Thorsten Jander
48 Min
Adsche lehnt am Baum und die Bayerin Vroni streichelt ihm zärtlich die Wange. © NDR/Nico Maack
28 Min
Eine junge Frau mit rötlichen langen Haaren und blauen Augen.
48 Min
Shorty und Bürgermeister Schönbiehl © NDR/Nico Maack
26 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen