In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (113)

Unter falschen Voraussetzungen

Freitag, 17. August 2018, 13:10 bis 14:00 Uhr

Lea Tessen ist gestürzt und kommt mit einem verletzten Knöchel in die Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums. Für die behandelnden Ärzte Marc Lindner und Julia Berger erst einmal kein ungewöhnlicher Fall, doch die junge Frau lebt seit eineinhalb Jahren mit der Diagnose Multiple Sklerose.

Nun fürchtet sie, dass ihre Krankheit schlimmer geworden und der Unfall aufgrund eines Schubes passiert ist. Doch damit nicht genug: Als ihr besorgter Freund Ansgar das Klinikum erreicht, wird Marc und Julia klar, dass ihre Patientin ein Geheimnis hütet. Werden die Chirurgen der jungen Frau trotzdem helfen können?

Assistenzarzt Ben Ahlbeck traut seinen Augen nicht: Sein Studienfreund Moritz Gadow ist der Neue im Johannes-Thal-Klinikum. Leider gerät der charmante Hospitant sofort an Dr. Moreau. Und der macht ihm den ersten Tag alles andere als leicht.

Auch Elias hat erste Anlaufschwierigkeiten mit Moritz. Der sonst so aufgeschlossene Dr. Bähr findet an dem Hospitanten einiges merkwürdig. Doch seine Kollegen wollen ihm nicht zuhören. Schlimmer noch: Julia und Vivi unterstellen ihm gar, dass er eifersüchtig auf Moritz ist.

Schauspieler/in
Roy Peter Link als  Dr. Niklas Ahrend
Mike Adler als  Dr. Matteo Moreau
Marijam Agischewa als  Prof.Dr. Karin Patzelt
Philipp Danne als Ben Ahlbeck
Stefan Ruppe als Elias Bähr
Mirka Pigulla als Julia Berger
Jane Chirwa als Vivienne Kling
Katharina Nesytowa als Dr. Theresa Koshka
Sanam Afrashteh als Dr. Leyla Sherbaz
Horst-Günter Marx als Wolfgang Berger
Gunda Ebert als Dr. Franziska Ruhland
Christian Beermann als Dr. Marc Lindner
Anton Weil als Moritz Gadow
Matthias Ziesing als Ansgar Augustin
Charlotte Puder als  Lea Tessen
Autor/in
Karolina Dombrowski
Manuela Uellenberg
Regie
Micaela Zschieschow
Redaktion
Diana Schulte-Kellinghaus