Sesamstraße

Freitag, 01. Dezember 2017, 06:00 bis 06:20 Uhr

Bert freut sich darauf, in Ruhe seine Büroklammern zu betrachten, als Ernie ihn stört und laut einen Feuerwehrwagen nachmacht. Doch Bert gelingt es, Ernie für seine Büroklammern zu interessieren. Bis Ernie eine rote Büroklammer entdeckt, die ihn an etwas erinnert.

Ein Kunstwerk zum Reingehen: Helena, Lakeisha und Carl sind sich nicht ganz sicher, ob das nicht zu unheimlich ist. In der Installation "ArtemisiaSogJod Meechwimper>lummerig" von John Bock liegt wirklich alles irgendwie herum, das meiste hängt sogar über Kopf. Ist das Kunst?

Krümelmonster macht ein Experiment: Er prüft, ob Kekse gut schmecken. Um ein möglichst exaktes Ergebnis zu erhalten, muss er natürlich mehrere Kekse probieren.

Anhand eines mit Spaghetti gefüllten Tellers und mit Krümels Unterstützung erklärt Grobi den Unterschied zwischen "wenig" und "viel". Dabei kommt Grobi ganz schön ins Schwitzen.

Die Lichtung sieht furchtbar aus! Überall liegen Sachen herum, es herrscht eine Riesenunordnung! Aber Strit weigert sich, beim Aufräumen zu helfen. Da muss Kiwi ihm schon einen Kuchen versprechen, damit Strit endlich anpackt.

Weitere Informationen
Bert und Ernie essen Kekse © NDR/Studio Hamburg

Sesamstraße

Malen, musizieren, Bilder und Videos ansehen - das Internetangebot bei kikaninchen.de speziell für Vorschulkinder. extern

Redaktion
Hermesmeyer, Holger
Weitere Informationen
Ernie und Bert © NDR/Thorsten Jander Foto: Thorsten Jander

Sesamstraße

Sendungen im Rückblick in der ARD Mediathek. extern

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Sesamstrasse,sendung710500.html