Reinhold Beckmann trifft...

Sigmar Gabriel und Ranga Yogeshwar

Samstag, 14. Dezember 2019, 00:40 bis 01:25 Uhr

Ausreden lassen ist das Motto der spannenden und berührenden Gespräche, die Reinhold Beckmann mit zwei prominenten Gästen in einem Loft im Hamburger Stadtteil Ottensen führt. Dabei stehen die Gäste in einem besonderen Verhältnis zueinander oder wollten sich immer schon einmal begegnen.

In dieser Sendung trifft Sigmar Gabriel auf Ranga Yogeshwar

Was bringt die Zukunft, wie verändert die digitale Revolution unser aller Leben? Das sind Fragen, die alle interessieren. Aber nicht jeder hat die Chance, dieser Zukunft jetzt schon einmal direkt ins Auge blicken zu können, so wie die beiden Gäste von Reinhold Beckmann.

Sigmar Gabriel (SPD) ist in seiner aktiven Politikerzeit als Bundesminister des Auswärtigen und als Bundesminister für Wirtschaft und Energie um die Welt gereist und hat gesehen, in welchen Ländern man der Zukunft schon viel näher ist als in Deutschland.

Ranga Yogeshwar (Wissenschaftsjournalist und Moderator) und Sigmar Gabriel (ehemaliger Spitzenpolitiker der SPD).

Ranga Yogeshwar ist als Wissenschaftsjournalist immer auf der Suche nach der neuesten Entwicklung, den neuesten Fragestellungen überall auf dieser Welt. Er selbst fragt sich immer öfter, warum Politiker so viel über die Zukunft reden, aber konkret so wenig tun.

Darüber und über viele weitere Themen wird Reinhold Beckmann mit Sigmar Gabriel und Ranga Yogeshwar diskutieren.

Produktionsleiter/in
Jens-Michael Stabenow
Moderation
Reinhold Beckmann
Redaktion
Markus Pingel
Autor/in
Nadja Al-Chalabi
Stefanie Porezag
Regie
Michael Giehmann
Kamera
Philipp Baben der Erde
Schnitt
Michael Lübben