Nochmal mit Gefühl (65)

Sendung: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte | 10.11.2022 | 13:10 Uhr 48 Min | Verfügbar bis 10.05.2023

Nach einem Verkehrsunfall übernehmen Niklas Ahrend und Julia Berger den an Alzheimer erkrankten Claus Teubner. Der verwirrte Mann ist der Unfallverursacher und war scheinbar auf dem Weg zu seiner Frau, er selber lebt in einem Pflegeheim. Gitte Teubner kommt bald besorgt hinzu. Werden die Ärzte ihrem Mann helfen können? Die OP übersteht Claus, doch zur Überraschung aller kann der Patient sich nach dem Eingriff wieder an seine Vergangenheit erinnern. Gitte Teubner und auch ihr Mann sind überglücklich und den Ärzten dankbar.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Nochmal-mit-Gefuehl-65,freundschaft260.html

Mehr In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Zwei Ärzte, die am Bett eines Patienten stehen.
48 Min
Die Wunde im Gesicht eines Mannes wird verarztet. © NDR
48 Min
Krankenhausangestellte, die sich etwas ansehen. © Screenshot
48 Min
Dr. Matteo Moreau redet mit einem Patienten
48 Min
Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) blickt besorgt. © NDR
48 Min
Felix Lampe-Jovanovic liegt in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" auf dem OP-Tisch.
49 Min
Begegnung auf dem Gang
48 Min
Mitarbeiter des Klinikums machen eine OP in einer Szene der Serie "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Gunda Ebert und Jane Chirwa führen ein Patientengespräch in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte". © NDR
48 Min
Roy Peter Link und Mirka Pigulla untersuchen in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" einen Jungen. © NDR Screenshot
48 Min
Sanam Afrashteh und Philipp Danne in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Vivienne Kling (Jane Chirwa) sitzt bei einem Patienten am Bett. © NDR
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen