NaturNah: Beates bunte Tomaten

Dienstag, 15. Mai 2018, 18:15 bis 18:45 Uhr
Donnerstag, 17. Mai 2018, 11:30 bis 12:00 Uhr

Über 80 bunte Tomatensorten wachsen in Beate Piepers Garten. © NDR/Stephanie Wätjen, honorarfrei

4,47 bei 30 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Tomaten zählen zum beliebtesten Gemüse in Deutschland. Doch die Auswahl im Supermarkt ist überschaubar, mehr als fünf Sorten findet man dort selten. Gärtnerin Beate Pieper aus Wolfenbüttel setzt sich für mehr Vielfalt ein. Schließlich gibt es über 2.000 verschiedene Tomatensorten. Sie hat es sich zum Ziel gesetzt, alte Sorten zu retten und den großen genetischen Tomatenschatz in Norddeutschland zu verbreiten.

Außergewöhnliche Farben, Formen und Namen

Bild vergrößern
Die "Königin der Nacht" ist eine russische Tomatensorte.

Dabei ist Beate Pieper die meiste Zeit auf sich allein gestellt. In ihrem Garten in Wolfenbüttel baut sie jedes Jahr rund 50 alte Tomatensorten in außergewöhnlichen Farben und Formen an. Darunter sind seltene Schätze wie das "Grüne Zebra", die "Reisetomate der Azteken", oder die "Schwarze Königin der Nacht" aus Russland. Jungpflanzen und die Tomatenernte verkauft sie im Sommer sonnabends in Wolfenbüttel auf dem Markt.

Informativ und unterhaltsam gibt die Dokumentation aus der Reihe NaturNah überraschende und berührende Einblicke in die bunte Tomatenwelt von Beate Pieper.

Weitere Informationen

Kein Lieblingsgericht ohne die Tomate

Ob Pizza, Pasta oder einfach pur - so manches Lieblingsgericht ist ohne Tomaten undenkbar. Welche Sorten gibt es? Wie lagere ich das Gemüse? Warenkunde, Tipps und Rezepte. mehr

45 Min

Verbotenes Gemüse

08.05.2017 22:00 Uhr
45 Min

Tausende von Tomaten- oder Kartoffelsorten sind nicht für den Handel zugelassen. Wer das Saatgut solcher alten und schmackhaften Sorten verkauft, macht sich sogar strafbar. mehr

So lecker schmecken alte Gemüsesorten

Ob Pastinake, Steckrübe oder bunte Bete: Alte Gemüsesorten feiern ein Comeback. Wir stellen interessante Sorten vor und geben Tipps für leckere und zugleich gesunde Rezepte. mehr

Alte Gemüsesorten selbst anbauen

Pastinake, Topinambur oder Mairübe - alte Gemüsesorten werden immer beliebter. Sie sind einfach anzubauen, lassen sich problemlos vermehren und enthalten viele Nährstoffe. mehr

Leitung der Sendung
Andrea Lütke
Redaktionsleiter/in
Susanne Wachhaus
Redaktion
Kerstin Patzschke-Schulz
Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke
Autor/in
Stephanie Wätjen