Spurensuche (46)

Sendung: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte | 13.10.2022 | 13:10 Uhr 48 Min | Verfügbar bis 13.04.2023

Frank Wöhlitz wird nach einem Sturz aus zwei Metern Höhe mit tiefen Schnittwunden und Verdacht auf ein Schädelhirntrauma in die Notaufnahme eingeliefert. Nach seiner OP zeigt er rätselhafte Symptome. Erst ein Hinweis aus der gemeinsamen Vergangenheit mit seiner Frau bringt die jungen Ärzte auf die richtige Spur. Doch werden sie den Patienten noch retten können? Niklas plant seine Zukunft mit Physiotherapeutin Carolin Körner. Doch etwas scheint ihn dabei zurückzuhalten.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/In-aller-Freundschaft-Spurensuche,freundschaft240.html

Mehr In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Dr. Bähr und Dr. Kling schauen erstaunt
48 Min
Dr. Theresa Koshka und Dr. Elias Bähr liegen in der Pause auf Sofas herum
48 Min
Dr. Ruhland und Dr. Moreau beraten sich © Screenshot
48 Min
Dr Ben Ahlbeck redet mit einer Patientin © NDR
48 Min
Zwei Ärzte, die am Bett eines Patienten stehen.
48 Min
Die Wunde im Gesicht eines Mannes wird verarztet. © NDR
48 Min
Krankenhausangestellte, die sich etwas ansehen. © Screenshot
48 Min
Dr. Matteo Moreau redet mit einem Patienten
48 Min
Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) blickt besorgt. © NDR
48 Min
Felix Lampe-Jovanovic liegt in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" auf dem OP-Tisch.
49 Min
Begegnung auf dem Gang
48 Min
Mitarbeiter des Klinikums machen eine OP in einer Szene der Serie "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen