Liebesschmerz (99)

Sendung: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte | 17.11.2021 | 13:10 Uhr 48 Min | Verfügbar bis 17.05.2022

Dr. Niklas Ahrend und Elias Bähr müssen eines Abends Gero und Christine Herbst in der Notaufnahme versorgen. Das Paar wurde überfallen. Die Situation spitzt sich dramatisch zu, als Gero wegen der Schwere seiner Verletzungen umgehend in den OP muss. Christine bangt um das Leben ihres Mannes. Erst am nächsten Morgen erfährt Dr. Theresa Koshka von dem Fall. Die Assistenzärztin wird bald involviert, denn Christines Arme weisen Hämatome auf, die nicht von dem nächtlichen Überfall stammen können. Verbirgt das Ehepaar Herbst womöglich etwas vor den Ärzten?

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Folge-99-Liebesschmerz,diejungenaerzte178.html

Mehr In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Gunda Ebert und Jane Chirwa führen ein Patientengespräch in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Roy Peter Link und Mirka Pigulla untersuchen in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" einen Jungen.
48 Min
Sanam Afrashteh und Philipp Danne in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Vivienne Kling (Jane Chirwa) sitzt bei einem Patienten am Bett.
48 Min
Mit Tränen in den Augen guckt eine Frau einen Mann an.
48 Min
Frau mit Handy
48 Min
Eine Frau umarmt einen Mann.
49 Min
Zwei schwangere  Frauen liegen nebeneinander in einem Krankenhausbett.
48 Min
Jane Chirwa alias Vivienne Kling hält in einer Szene von "Die jungen Ärzte" einen Schlüssel in der Hand.
47 Min
Julia Berger
48 Min
Dr. Elias Bähr
47 Min
Dr. Niklas Ahrend mit Dr. Franziska Ruhland
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen