Blinder Fleck (95)

Sendung: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte | 22.12.2022 | 13:10 Uhr 48 Min | Verfügbar bis 21.06.2023

Für die Oberärztin Leyla Sherbaz scheint der Tag unter keinem guten Stern zu stehen. Nicht nur, dass der Assistenzarzt Ben Ahlbeck ihre neu erwachten Gefühle nicht zu erwidern scheint, auch die Schwangerschaft ihrer Tochter Zoe verlangt Leyla einiges ab. Nun fährt sie auf dem Weg zur Arbeit auch noch scheinbar selbst verschuldet eine Frau an. Die angefahrene Passantin Clara Jacbos ist schwer verletzt. Die Ärzte tun alles, um die Frau zu retten. Und Leyla, die zur Untätigkeit verdonnert ist, macht sich große Vorwürfe. Wie konnte sie Clara übersehen?

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Folge-95-Blinder-Fleck,diejungenaerzte168.html

Mehr In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Dr. Ruhland und Dr. Moreau beraten sich © Screenshot
48 Min
Dr Ben Ahlbeck redet mit einer Patientin © NDR
48 Min
Zwei Ärzte, die am Bett eines Patienten stehen.
48 Min
Die Wunde im Gesicht eines Mannes wird verarztet. © NDR
48 Min
Krankenhausangestellte, die sich etwas ansehen. © Screenshot
48 Min
Dr. Matteo Moreau redet mit einem Patienten
48 Min
Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) blickt besorgt. © NDR
48 Min
Felix Lampe-Jovanovic liegt in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" auf dem OP-Tisch.
49 Min
Begegnung auf dem Gang
48 Min
Mitarbeiter des Klinikums machen eine OP in einer Szene der Serie "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Gunda Ebert und Jane Chirwa führen ein Patientengespräch in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte". © NDR
48 Min
Roy Peter Link und Mirka Pigulla untersuchen in einer Szene von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" einen Jungen. © NDR Screenshot
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen