Mit "Antje" fing alles an (194)

Sendung: Leopard, Seebär & Co. | 16.02.2021 | 17:10 Uhr 49 Min | Verfügbar bis 18.03.2021

Eismeer-Revierpfleger Dirk Stutzki erinnert sich an Walross-Dame "Antje", die 2003 verstorben ist, und holt seine schönsten Erinnerungsfotos und- filme hervor. Der interessierte Auszubildende Jan Rohlmann löchert ihn mit Fragen zu seinem Werdegang. Dirk Stutzki blickt auf fast 30 Jahre Arbeit im Tierpark Hagenbeck zurück und hat berührende Anekdoten aus den verschiedensten Revieren parat. Laura Pinero hat gerade ihre Abschlussprüfung bestanden und schon steht die erste Herausforderung für sie als ausgebildete Tierpflegerin an.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Folge-194-Mit-Antje-fing-alles-an,leopardseebaer734.html

Mehr Leopard, Seebär & Co.

Ein Bär erkundet einen Jutesack im Tierpark Hagenbeck. © Doclights GmbH
49 Min
Ein Adlerrochen-Männchen im Tropen-Aquarium im Tierpark Hagenbeck. © Doclights GmbH
49 Min
Ein Elefant trägt einen Holzbalken durch das Elefantengehege im Tierpark Hagenbeck. © Doclights GmbH
49 Min
Ein Walross im Eismeer-Revier im Tierpark Hagenbeck. © Doclights GmbH
49 Min
Ein Tapir räkelt sich genüsslich im Gras
48 Min
Ein Nilkrokodil im Tropen-Aquarium. © Doclights GmbH
49 Min
Ein Orang-Utan spielt mit einem Eimer im Tierpark Hagenbeck. © Doclights GmbH
50 Min
Leopard "Sian" im Tierpark Hagenbeck. © Doclights GmbH
49 Min
Dr. Flügger begutachtet die Haut eines Walrosses. © Doclights GmbH
49 Min
Orang-Utans im Tierpark Hagenbeck. © Doclights GmbH
50 Min
Dr. Guido Westhoff, Leiter des Tropen-Aquariums, mit einer Diamantpython. © Doclights GmbH Foto: Doclights GmbH
49 Min
Tierpfleger Sebastian Behrens füttert die Trottellummen und Papageientaucher im Tierpark Hagenbeck. © Doclights GmbH
50 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Steinbruch im Gipskarst. © NDR/AZ-Media TV/Christian Leunig
29 Min
Über den Gipfeln der Dolomiten streift der König der Lüfte: der majestätische Steinadler. © NDR Naturfilm /doclights/Hans-Peter Kuttler
43 Min
Ein einzelnes Löwenmännchen im Ruaha Nationalpark, Tansania. © NDR/TMFS Marc Moll
43 Min
Rotwild ist im Harz häufig, jedoch sehr scheu. © NDR/Doclights GmbH/Uwe Anders
43 Min
Seit dem Jahr 2000 gibt es wieder Luchse im Harz – einem Auswilderungsprojekt sei Dank. © NDR/Doclights GmbH/Uwe Anders
43 Min
Der Luchs kehrt zurück in den Schwarzwald. Seit 1995 fand man mehr als 200 Luchsspuren. Die Luchse wandern von den angrenzenden Vogesen und die Schweizer Alpen in das Mittelgebirge. © NDR/Klaus Weißmann
44 Min
Die Küstenseeschwalbe hat ihre Heimat bis in den hohen Norden der Ostsee. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
In der Rigaer Bucht bekommen die Kegelrobben ihre Jungen. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
Wilde Strände im kleinsten Nationalpark Deutschlands - Nationalpark Jasmund. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
Galapagos Seelöwen zeigen, wie fast alle Tiere der Inseln, keine Furcht vor Menschen. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/Blue Planet Film/Michael Riegler
44 Min
Mitten im Pazifik der Galapagos-Archipel. Die Inseln gelten als Arche der Evolution. Nirgendwo sonst gibt es ein solch seltsames Sammelsurium an Tieren. Die Galapagos-Meerechse hat sich auf ungewöhnliche Weise an ihre Umwelt angepasst und lernte tauchen um zu Überleben. © NDR Naturfilm/Blue Planet Film/Michael Riegler
43 Min
Der Schaalsee ist der Größte der Lauenburgischen Seen. © NDR/Doclights GmbH/coraxfilm GmbH
43 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen